Pünktlich zu Halloween

Gruselig! Marc Terenzi kehrt mit Jay Khan an seinen alten Arbeitsplatz zurück

27. Oktober 2021 - 18:46 Uhr

Marc Terenzi lehrt Jay Khan das Fürchten

"Es ist wie nach Hause zu kommen", sagt Marc Terenzi (43), als er auf dem Gelände des Europaparks steht. Der Ex-"Natural"-Sänger hat nämlich früher dort gearbeitet: Seine "Terenzi Horror Nights" waren legendär. Seit ein paar Jahren hat sich der Dreifach-Papa aber wieder mehr der Musik gewidmet und mit Ex-"US5"-Sänger Jay Khan (39) die neue Band "TEAM 5ÜNF"- gegründet. Doch pünktlich zu Halloween kehrt er mit seinem Kumpel an den Ort des Grusels zurück – und beweist im Video, dass er auch heute noch so gut erschrecken kann wie damals.

Vom Grusel-Kabinett zurück zur Musik

Von 2007 bis 2012 organisierte der Ex von Sängerin Sarah Connor jährlich zusammen mit Michael Mack im Europapark Rust die "Terenzi Horror Nights", die sogar ausgezeichnet wurden.

Doch seine größte Leidenschaft liegt wohl in der Musik – die Marc auch an seine Kinder Sohn Tyler (17) und Tochter Summer (15) weitergegeben hat. Die haben schon bei verschiedenen Gesangs-Gigs mit Papa ihr Talent unter Beweis gestellt.

Während seine Kids schon durchstarten, startete Marc mit Boyband-Kumpel Jay Khan 2021 "Team 5ünf", die auf Deutsch bekannte Boygroup-Hits auf ihrem Album Einmal Boyband und zurück covern. (rla)