Gruselig! Hier versteckt sich eine zwei Meter lange Python!

Wo ist die Schlange?
Wo ist die Schlange?
© Sunshine Coast Snake Catchers 24/7

15. Juni 2017 - 12:10 Uhr

Wo ist die Python?

Auf den ersten Blick wirkt das Bild total harmlos. Eine ganz normale Garage, in der so einiges an KrimsKrams aufbewahrt wird. Doch mit diesem ungebetenen Gast hat der Hausbesitzer wohl nicht gerechnet.

Wie die 'Sunshine Coast Daily' berichtet, war der Hausbesitzer gerade in seiner Garage, als sich das lange Tier durch den Raum schlängelte. Er eilte sofort zu seinem Freund, um ihm die riesige Schlange zu zeigen. Doch die war plötzlich nicht mehr da. Dachte er zumindest. Die Schlange hatte es sich nämlich schon längst gemütlich gemacht.

Erst einige Tage später rief der Hausbesitzer die 'Snake Catchers' an, da nachts immer wieder Geräusche aus der Garage zu hören waren. Ein Mitarbeiter der 'Sunshine Coast Snake Catchers 24/7' entdeckte schließlich die Schlange und brachte sie zurück in die Natur. Die mutigen Schlangenfänger veröffentlichten das Bild auf ihrer Facebookseite. Dazu schrieben sie: "Alles klar, Leute. Lasst uns eine Runde 'Findet die Schlange' spielen".

Können Sie die Schlange finden? Zugegeben, es ist ganz schön tricky.