Bitte hab Verständnis dafür, dass wir in diesem Browser keine optimale Nutzung von RTL.de gewährleisten können. Bitte benutze einen aktuelleren Browser (z.B. Chrome, Firefox, Safari oder Edge), damit du die Seite wie gewohnt nutzen kannst.

Gruseliger Fund auf Mallorca

Skelettierte Leiche lag vier bis fünf Jahre auf dem Sofa

Die Polizei in Palma de Mallorca machte eine gruseligen Fund. (Symbolbild)
Die Polizei in Palma de Mallorca machte eine gruseligen Fund. (Symbolbild)
© dpa, Clara Margais, hpl sab

02. März 2021 - 17:28 Uhr

Mumifizierte und skelettierte Leiche gefunden

Auf einen solchen Fund hätten die Polizisten auf Mallorca sicher lieber verzichtet: In einer Wohnung in Cala Major, einem Viertel der mallorquinischen Hauptstadt Palma, fanden die Beamten der spanischen Nationalpolizei eine bereits mumifizierte und skelettierte Leiche eines Mannes.

Der Tote lag auf dem Sofa unter einer Decke

Wie das deutschsprachige "Mallorca-Magazin" berichtet, lag der Tote laut einer Pressemitteilung bereits vier bis fünf Jahre auf einem Sofa. Das Zimmer war offenbar ziemlich vermüllt, angeblich fanden die Polizisten auch mehrere Flaschen Bier bei dem Toten.

Die Nachbarn des 55-jährigen Bewohners der Wohnung hatten die Polizei gerufen, weil sie den Mann so lange nicht gesehen hatten. Warum die Nachbarn allerdings mehr als vier Jahre warteten, bis sie die Polizei verständigten, ist nicht bekannt.

Auch interessant