Trendbarometer von RTL und n-tv

Grüne erstmals vor der CDU

© dpa, Jan Woitas, woi wst

1. Juni 2019 - 14:29 Uhr

SPD nur knapp vor der AfD

Wäre dies das Wahlergebnis, wäre von einem politischen Erdbeben die Rede: Die Grünen haben erstmals in einer Umfrage zur Bundestagswahl die Union von Platz eins verdrängt.

Ergebnisse im Überblick

Im Forsa-Trendbarometer von RTL und n-tv gewinnen die Grünen eine Woche nach ihrem erdrutschartigen Erfolg bei der der Europawahl 9 Prozentpunkte hinzu.

  • Grüne: 27 Prozent
  • CDU/CSU: 26 Prozent (Vergleich zur Vorwoche: -2 Prozent)
  • SPD: 12 Prozent ((Vergleich zur Vorwoche: -5 Prozent)
  • AfD: 11 Prozent (Vergleich zur Vorwoche: -2 Prozent)
  • FDP: 8 Prozent (unverändert)
  • Linke: 7 Prozent (Vergleich zur Vorwoche: -1 Prozent)

Die Grünen waren bei der Europawahl am 26. Mai mit 20,5 Prozent erstmals zweitstärkste Kraft geworden. Union und SPD hatten dagegen mit 28,9 beziehungsweise 15,8 Prozent ihr bisher schlechtestes Ergebnis eingefahren.