RTL News>

Grill den Henssler: Darum geht Mario Barth vor dem Duell "so ein bisschen der Kackstift"

Duell gegen Steffen Henssler

Grill den Henssler: Darum geht Mario Barth vor dem Duell "so ein bisschen der Kackstift"

Mario Barth: "Mir geht ein bisschen der Kackstift!" Vor dem Duell gegen Steffen Henssler
02:57 min
Vor dem Duell gegen Steffen Henssler
Mario Barth: "Mir geht ein bisschen der Kackstift!"

30 weitere Videos

In dieser Special-Folge von "Grill den Henssler" wird aus Spaß kulinarischer Ernst! Comedian Mario Barth und Steffen Henssler battlen sich einen ganzen Abend lang im Wettkampf am Herd. Hauptstadt-Koch Kristof Mulack steht dem Comedian dabei als Coach zur Seite und Mirja Boes , Reiner Calmund sowie Christian Rach vergeben im Anschluss die Punkte für die Gerichte. Warum Mario Barth vor diesem Duell so richtig "der Kackstift" geht, verrät er uns im Video.

Mario Barth ist der einzige Promi-Gast bei "Grill den Henssler"

Was ist denn mit Comedian Mario Barth plötzlich los? Normalerweise kennen wir den Berliner mit großer Klappe, aber auf dem Weg ins Studio schlägt der Comedian plötzlich ganz neue Töne an: „Dr. Henssler mit seiner Arztjacke, der macht mir einfach ein bisschen Angst.“, gibt Mario Barth vor seinem Battle mit Steffen Henssler zu. „Mir geht ein bisschen der Kackstift. Ich habe keine Ahnung was ich kochen muss“, ist Mario Barths große Sorge. Dazu kommt, dass er der einzige Promi-Gast im Studio sein wird – und das ist tatsächlich etwas ganz Neues in der Kochshow. Ob er trotzdem Chancen auf den Sieg hat und wie sich der 49-Jährige im großen „Testosteron-Battle“ mit Steffen Henssler schlägt, gibt’s auf RTL+.

„Grill den Henssler“ im TV und auf RTL+ anschauen

Alle Folgen von „Grill den Henssler“ sind bei VOX im TV zu sehen – und natürlich parallel dazu im Livestream auf RTL+.

Auf RTL+ stehen zudem jederzeit viele weitere Folgen von „Grill den Henssler“ zum Abruf bereit. (sma)