Gornsdorf in Sachsen: Junge Frau vergewaltigt – Polizei sucht Zeugen

Die Polizeidirektion Stollberg sucht nach Zeugen für die Vergewaltigung.
Die Polizeidirektion Stollberg sucht nach Zeugen für die Vergewaltigung.
© dpa, Armin Weigel, awe pzi sab

19. September 2018 - 18:05 Uhr

Ein Unbekannter verging sich in einem Waldstück an ihr

Es ist eine hinterlistige und schreckliche Tat: Eine junge Frau nahm gestern einen ihr unbekannten Mann in ihrem Citroën mit, als dieser sie bat, anzuhalten. Auf einem Waldparkplatz schlug der Mann dann plötzlich auf sie ein und verging sich an ihr. Kurz darauf konnte der Mann flüchten. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen.

Die Frau nahm den Mann auf dem Weg von Gornsdorf nach Hormersdorf mit

Google-Maps Screenshot von den Satellitenbildern zwischen Gornsdorf und Hormersdorf
In diesem Waldstück zwischen Gornsdorf und Hormersdorf soll der Mann die junge Frau vergewaltigt haben.
© Google Maps

Die junge Frau war auf dem Heimweg von einer Arztpraxis in Gornsdorf, als ein unbekannter Mann sie ansprach. Er gab sich als ein Bekannter einer der Frau nahestehenden Person aus und bat sie, ihn nach Hormersdorf, einen Nachbarort, zu fahren. Die junge Frau willigte ein. In einem Waldstück zwischen den beiden Orten bat der Mann sie, kurz anzuhalten. Auch dieser Bitte kam die Frau nach.

Als der Kleinwagen der Frau auf einem Waldparkplatz anhielt, schlug der unbekannte Mann plötzlich auf sie ein und nahm sexuelle Handlungen an ihr vor. Wenig später flüchtete er, die Polizei konnte ihn nicht mehr auffinden. Jetzt sucht sie nach Zeugen.

So soll der Täter ausgesehen haben

  • Zwischen 30 und 35 Jahre alt
  • Etwa 1,80 Meter bis 1,85 Meter groß
  • Blondes bis dunkelblondes, glattes Haar
  • Sprach Deutsch mit erzgebirgischem Dialekt
  • Bekleidet mit einem grau-weiß gestreiften T-Shirt und eine beigefarbenen Hose
  • Auffälliger, breiter, silberner Ring am Finger

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

Die Polizei sucht dringend Zeugen

Wer hat gestern, am 18. September 2018 etwas Auffälliges bemerkt? Wem ist im Bereich des Ärztehauses in der Hauptstraße in Gornsdorf oder auf dem beschriebenen Waldparkplatz an der Hauptstraße etwas aufgefallen, das womöglich im Zusammenhang mit der Tat stehen könnte? Wer kann Angaben zur Identität bzw. dem gegenwärtigen Aufenthaltsort des beschriebenen Mannes machen?

Hinweise erbittet das Polizeirevier Stollberg unter der Telefonnummer 037296 90-0.