Analyse der Bewegungsprofile

Google zeigt: So hat sich unser Bewegungshorizont durch Corona verändert

29. Oktober 2020 - 11:27 Uhr

Das verraten unsere Daten

Möglichst zuhause bleiben – das ist die Devise des Jahres 2020: Aber haben sich die Deutschen auch daran gehalten? Wie hat sich ihr Bewegungshorizont verändert? Wer wüsste es besser als Google?

Unser Smartphone haben wir meist dabei, fahren mit Google Maps im Auto oder lassen uns die Abfahrtzeiten der S-Bahn im Handy anzeigen. Was Google über unsere Bewegungsdaten in diesem ungewöhnlichen Corona-Jahr verrät, zeigen wir Ihnen im Video. Genutzt wurden übrigens dafür nur Daten von Handys, die auch ihre Standortfreigabe eingeschaltet haben.

+++ Alle aktuellen Infos zu Corona im Liveticker +++

Noch mehr Politik-News in unserer Videoplaylist

​Spannende Hintergrund-Reportagen zu gesellschaftspolitischen Themen wie Gesundheit, Schule oder natürlich auch zu aktuellen Corona-Maßnahmen, sowie interessante Interviews mit Politikern – das alles finden Sie in unserer Video-Playlist.

Politiker-Interviews im "Frühstart"

In der Interview-Reihe "Frühstart" treffen wir täglich spannende Gesprächspartner aus der Politik. In unserer Videoplaylist können Sie sich die Video-Interviews ansehen.