Da wird gibt's auch mal Zoff

Goodbye Deutschland: Wie kommen Caro und Andreas Robens aus der Krise

Caro und Andreas im Corona-Würgegriff

Alle Läden dicht. Keine Touristen. Keine Einnahmen. Der Corona-Virus hält auch die Mallorca-Auswanderer Caro und Andreas im Würgegriff. Dass die Bodybuilder nur vier Wochen vor dem Lockdown ihre Ersparnisse in die Eröffnung eines zweiten Studios gesteckt haben, schmerzt jetzt natürlich besonders.

Können Caro und Andreas die Krise überstehen?

Wie überlebt man als Mallorca-Auswanderer diese Krise? Wie kommt man in dieser Saison vielleicht doch noch mit einem blauen Auge davon? Über diese Frage geraten Caro und Andreas die letzten Tage immer wieder in Streit. Andreas wirft seiner Frau vor, sie würde sich nicht genug Gedanken machen und sich nur freuen, dass sie jetzt endlich „Kuchen backen“ kann. Doch dann hat Caro eine Idee, die die Lage vielleicht entspannen könnte: eine lebenslange Studio-Mitgliedschaft für Touristen. Urlauber, die sonst Tagestickets erwerben, können nun den sogenannten Diamond-Vertrag abschliessen. Einmalig 150 Euro zahlen und dafür ein Leben lang trainieren.

Wie diese Idee ankommt und ob sich Caro und Andreas wieder vertragen, seht ihr im Video