Exklusive Videobotschaft der "Goodbye Deutschland"-Auswanderin

Crizi Stern ist wieder Single! Warum ihre Liebe auf Santorini scheiterte

Beziehung mit Manos gescheitert: Crizi Stern ist Single! "Goodbye Deutschland!"-Auswanderin
01:23 min
"Goodbye Deutschland!"-Auswanderin
Beziehung mit Manos gescheitert: Crizi Stern ist Single!

30 weitere Videos

Neue Liebe, neuer Job, neues Leben – mit diesem Plan wollte „Goodbye Deutschland“-Auswanderin Crizi Stern auf Santorini glücklich werden. Doch kaum auf der griechischen Insel angekommen, ändert sich für die 34-Jährige alles: Es gibt weder eine Lovestory mit ihrem Ex Nicolo, noch eine eigene Bar. Dafür ist drei Monate nach ihrer Auswanderung ein neuer Mann an ihrer Seite: Crizi hat sich Hals über Kopf in Manos verliebt. „Ich möchte diesen Mann nie wieder verlieren“, schwärmt sie in „Goodbye Deutschland - Liebe bis ans Ende der Welt“. Doch genau so kam es. In ihrer exklusiven Botschaft erklärt Crizi jetzt: „Manchmal ist Liebe einfach nicht genug.“ Warum sie Manos trotz Liebes-Aus dankbar ist, erzählt sie oben im Video.

Crizi und Manos waren 7 Monate zusammen

„Ich lebe wieder alleine in meinem Haus“, verkündet Crizi den „Goodbye Deutschland“-Zuschauern. Ende Januar, Anfang Februar scheiterte die 7 Monate alte Beziehung zu Manos. „Wir haben einfach festgestellt, dass wir nicht die gleichen Werte des Lebens pflegen und uns verschiedene Dinge im Leben wichtig sind.“ Ihre Ansichten gingen einfach zu weit auseinander, so die 34-Jährige. Immerhin: Das Ex-Paar pflegt einen „freundschaftlichen Kontakt“, so Crizi.

Dieser Inhalt kann nicht angezeigt werden

Es tut uns leid,
bitte versuchen Sie es später noch einmal.

So verliebt war Crizi bei "Goodbye Deutschland"

Die Trennung von dem Mann, mit dem sie vor wenigen Monaten noch „totally in love“ war, hat Crizi noch nicht ganz verdaut: „Immer noch nicht so easy für mich.“ Doch Crizi wäre nicht Crizi, wenn sie nicht das Positive sehen würde. Sie glaubt noch immer an die große Liebe. „Ich gebe die Hoffnung nicht auf, dass irgendwann dann doch mal alles gut wird. Ich habe jetzt wirklich viele Frösche geküsst.“ An der Liebe zu ihrer neuen Heimat Santorini hat all das übrigens nichts geändert!

Sie haben Crizis Auf und Ab verpasst? Kein Problem: Auf RTL+ können Sie „Goodbye Deutschland“ jederzeit anschauen. (kwa)

Hier war Crizi noch unsterblich verliebt - jetzt ist es aus! Kein Liebesglück auf Santorini
03:20 min
Kein Liebesglück auf Santorini
Hier war Crizi noch unsterblich verliebt - jetzt ist es aus!

30 weitere Videos