Göttingen unter "Top Drei" der nachhaltigsten Großstädte

03. Dezember 2021 - 17:52 Uhr

Göttingen (dpa/lni) - Die Stadt Göttingen zählt zu den drei nachhaltigsten Großstädten Deutschlands. Die südniedersächsische Universitätsstadt landete beim Deutschen Nachhaltigkeitspreis für Städte und Gemeinden hinter Stuttgart (Baden-Württemberg) auf dem zweiten Platz, den sie sich mit Bottrop (Nordrhein-Westfalen) teilt, wie die Stadt Göttingen am Freitag mitteilte.

Die Jury lobte die Einbeziehung von Bürgerinnen und Bürgern in die Stadtentwicklung. Auch der sogenannte Klimaplan Göttingen 2030 mit über 200 Maßnahmen wie Deutschlands erstem Schnellweg für Elektrofahrräder wurde hervorgehoben.

Der Nachhaltigkeitspreis ist in drei Kategorien nach Größe der Städte eingeteilt. Die Sieger erhalten jeweils 20.000 Euro. Er wird von einer eigenen Stiftung in Zusammenarbeit mit der Bundesregierung und anderen Organisationen vergeben.

© dpa-infocom, dpa:211203-99-247414/2

Quelle: DPA