GNTM-Aus! Thomas Hayo verabschiedet sich aus der Jury von "Germany's Next Topmodel"

beim "Germany's Next Topmodel"- Finale in Düsseldorf: Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky
Hier waren Heidi Klum, Thomas Hayo und Michael Michalsky noch komplett - beim "Germany's Next Topmodel"- Finale in Düsseldorf.
mku tba, dpa, Marcel Kusch

Schock für alle "GNTM"-Fans

Und tschüss! Thomas Hayo (49) verabschiedet sich nach acht Staffeln als Juror der Castingshow "Germany's Next Topmodel". Das verkündete er nun selbst auf seinem Instagram-Account.

Nach acht Staffeln macht er Schluss

Die Streitereien zwischen Thomas Hayo und Michael Michalsky (51) in den letzten drei Staffeln waren legendär! Doch damit ist jetzt Schluss. Nach acht Jahren kehrt der Wahl-Amerikaner der Castingshow "Germany's Next Topmodel" den Rücken. Er erklärt auf Instagram: "Bei aller Freude über die vergangenen Jahre habe ich allerdings auch gemerkt, dass es jetzt für mich an der Zeit ist, erst einmal eine GNTM-Pause einzulegen und neue Wege zu gehen."

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattforminstagram, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.

"Ich finde, er ist ein super Typ!"

Für Moderatorin Heidi Klum (45) weicht damit nicht nur ein wertvolles Jury-Mitglied sondern auch ein guter Freund von ihrer Seite! Erst kürzlich flötete sie: "Ich finde, er ist ein super Typ!"

Gibt es schon einen Nachfolger?

Seinen Abschied von dem Model-Format erklärt Thomas Hayo mit folgenden Worten: "Ich möchte aber Dinge, die ich lange vernachlässigt habe, wieder stärker in den Fokus meiner Aktivitäten rücken. Mein New Yorker Leben, meine dortigen Freunde und viele Projekte, die mir am Herzen liegen!" Wer seine Nachfolge antritt, ist noch nicht bekannt…