17. April 2019 - 16:30 Uhr

Bunt, schrill, Glitzer!

Bunt, bunter, Coachella. Das Festival im kalifornischen Indio gehört zu den farbenfrohsten Musikevents der Welt. Hier steht nicht (nur) die Musik im Vordergrund, sondern der Style der Besucher - und der hat es in sich! Einen einfachen Pferdeschwanz und dezente Schminke sucht man hier vergebens, stattdessen sieht man ein Meer von bunten Haaren und Glitzer-Make-up.

Wir zeigen die coolsten Beauty- und Frisuren-Looks vom ersten Coachella-Wochenende, mit Tipps zum Nachschminken für die nächste Sommerparty.

Pastellige Haare

Ob Babyrosa, Lavendel oder Mintgrün - nirgendwo sonst sieht man so viele Mähnen in Zuckerwattenfarben wie auf dem Coachella-Festival. Besonders cool sehen die Pastell-Haare in Kombination mit Neon-Kleidung aus.

So wird der Look alltagstauglich: Wer sein Haar selbst färben möchte, benötigt lediglich eine Colorationspackung für zu Hause und die richtige Ausgangshaarfarbe: Natürlich blondes oder bereits aufgehelltes Haar ist für die hellen Pastelltöne am besten geeignet. Wer dunkleres Haar hat, sollte sich vom Friseur beraten lassen, ob eine Blondierung notwendig ist.

Wer aber einfach nur für die nächste Grillparty einen Pastellton ausprobieren will, bemalt einzelne Strähnen mit einer sogenannten Pastellkreide. Die eignet sich übrigens auch für dunkles Haar. Nach der Haarwäsche ist die Kreide wieder raus.

Indianer-Make-up

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

Coachella Makeup 💖🎡 ———————————————————— • Glitter Goals cream glitter palette (Glacier) @nyxcosmetics_pr ———————————————————— •Glitter Goals liquid lipstick (reflector) @nyxcosmetics_pr ———————————————————— • Off tropic shadow palette (Hasta la vista) @nyxcosmetics_pr ———————————————————— • Can’t Stop Won’t Stop foundation (Medium Olive). @nyxcosmetics_pr ———————————————————— •Micro Brow pencil tono (Expresso) @nyxcosmetics_pr ———————————————————— • Liquid liner (White ) @nyxcosmetics_pr ———————————————————— • pigmentos neones Not natural @styleandmodemakeup ———————————————————— •Fit me concealer 20 sand @maybelline ———————————————————— • Master chrome 100 molten gold @maybelline ————————————————————•Fit me loose powder 20 light medium @maybelline ———————————————————— • Shock wave neo eyeliner (I vivid ) @l.a.girlpr ———————————————————— #glittergoals #nyxcosmetics #coachella #coachellamakeup #coachella2019 #coachellastyle #coachellafestival #nyxpuertorico #nyxglitter @dotpr

Ein Beitrag geteilt von Yiara Isbel 💋 (@makeupbyyiara) am

Grellbunter Lidschatten, dazu zwei Striche auf dem Nasenrücken und einen auf der Mitte der Unterlippe - fertig ist der "Modern-Indian-Make-up"-Look. Glamour-Profis pimpen den Look noch zusätzlich mt Glitzersteinen auf.

So wird der Look alltagstauglich: Der Statement-Look ist natürlich nicht ganz alltagstauglich. Die Farben des Augen-Make-ups sollten etwas dezenter ausfallen. Und statt vielen Strichen besser nur einen unauffälligen auf der Lippe wählen. Noch dezenter wird es, wenn der Strich eine ähnliche Farbe wie der Lippenstift hat.

Im Video: Food-Trends vom Coachella

Nicht nur in Sachen Beauty und Style liegt Coachella ganz weit vorne. Auch im Food-Bereich gibt es beim Musikfestival völlig neue Dinge zu entdecken. Haben Sie schon einmal von schwarzer Limonade mit Aktivkohle und Lavendel gehört?

Glitzer-Make-up

Glitzer, Glitzer, Glitzer... Der Dauerklassiker auf Festivals ist einfach nicht totzukriegen. Und dieses Jahr wird richtig aufgetrumpft, denn die Glitzerpartikel und -steine befinden sich einfach überall: Auf den Lidern, den Wangenknochen, dem Dekolleté, sogar auf dem Haaransatz.

So wird der Look alltagstauglich: Bürotauglich wird der Look, wenn man sich nur auf eine Stelle des Körpers konzentiert und zwar auf die Lider. Alles andere gehört auf die Party am Wochenende. Unbedingt einen Lidschatten-Base auftragen, damit das Glitzer besser hält. Wichtig: Mit einem Blendepinsel den Glitzer-Lidschatten sauber und ordentlich verblenden.

DIY-„Armbänder" im Haar

Kein Festival ohne einen Arm voller selbstgemachter Bänder. Doch dieses Jahr befinden sich die DIY-Schmuckbänder in den Haaren. Und wie auch am Arm, gilt auch hier: Je mehr und bunter, desto besser - zumindest auf dem Festival.​​

So wird der Look alltagstauglich: Damit der Chef im Büro nicht meckert, sollte man nur EIN Bändchen im Haar tragen. Und achten Sie darauf, dass das Bändchen nicht zu sehr nach Bling-Bling schreit.

Boxer-Braids im Unicorn-Style

Seit Jahren die IN-Frisur schlechthin: Boxer-Braids. In dieser Festivalsaison erhalten die Zöpfe ein Update mit eingeflochtem, buntem Kunsthaar. So werden aus den Boxer-Zöpfen Unicorn-Braids.

So wird der Look alltagstauglich: Boxer-Braids sind auch außerhalb des Gyms salonfähig geworden. Für die alltagstaugliche Variante nur wenig Kunsthaar nehmen. Und so geht's: Direkt am Stirnansatz anfangen, dann eine Strähne nehmen und sie in drei weitere Strähnen einteilen. Diese werden statt wie sonst über-, nun untereinander geflochten. Nach zwei bis drei Malen werden nun jedes Mal von der Seite neue Haare dazugenommen und so der Zopf zu Ende geflochten, dabei immer schön dicht an der Kopfhaut bleiben.