Kurz nach Coming-Out

Giulia Siegels Sohn Nathan: Erster öffentlicher Auftritt mit Freund nach Coming-out

19. Oktober 2021 - 9:09 Uhr

Erster Kuss von Nathan und seinem Freund Raphael auf dem roten Teppich

Endlich ist es raus! Vergangene Woche hat sich Giulia Siegels (46) Sohn Nathan (19) als homosexuell geoutet. Nun braucht er sich nicht mehr zu verstecken – und genießt den ersten öffentlichen Auftritt mit seinem Freund in vollen Zügen. Im Video gibt's den ersten Kuss der beiden auf dem roten Teppich.

„Bin froh, heute mit meinem Partner da zu sein“

Wenn Komponist Ralph Siegel (76) zu seiner Musicalpremiere einlädt, kommen sie alle. Natürlich auch Enkel Nathan. Er hat erstmals seinen Freund Raphael dabei. "Ich bin immer sehr offen und ehrlich damit umgegangen. Deswegen verstecke ich es auch nicht und aus diesem Grund bin ich auch sehr froh, heute mit meinem Partner da zu sein", verrät uns der 19-Jährige.

Outing war vor einer Woche

Vor einer Woche hat Nathan seine Homosexualität öffentlich gemacht. Für Mama Giulia war dies nie ein Problem. Im Gegenteil – sie ahnte es bereits. "Mir war es, glaub ich, klar, bevor es ihm klar war. Da war er elf oder zwölf", erklärt die Mutter von Zwillingen. Etwa zwei bis drei Jahre später habe Nathan dann gefühlt, "dass er sich nicht für Mädchen, sondern fürs gleiche Geschlecht interessiert."

Doch nicht alle sind so tolerant. Im Interview mit RTL hat das Mama-Sohn-Duo Hassnachrichten gezeigt, die Nathan erreichen. Doch davon lassen sie sich nicht unterkriegen! (rsc)