Auf den Magen geschlagen

Giulia Siegel hat ohne jede Absicht 12 Kilo verloren

02. Juli 2021 - 8:59 Uhr

Das hat Giulia Siegel den Appetit verdorben

Irgendwie unfair! Die, die abnehmen wollen, haben an jedem Kilo zu knabbern. Bei anderen purzeln die Pfunde unfreiwillig. So auch bei Giulia Siegel. Die 46-Jährige hat in den vergangenen Monaten bis zu 12 Kilogramm ungewollt abgenommen. Wie kam's? Das erklärt uns Giulia im Video.

Arsch ist im Arsch

40 Prozent der Deutschen haben seit Beginn der Pandemie im Durchschnitt 5,6 Kilo zugenommen. Giulia Siegel zählt nicht dazu. Ihr ist der Corona-Lockdown ziemlich auf den Magen geschlagen. Bereits im vergangenen Sommer war auch den Fans aufgefallen, dass Giulia ziemlich dünn geworden ist und fragten besorgt nach. Ein Hörsturz setzte dem Ganzen dann noch die Krone auf. Inzwischen geht's Giulia aber wieder besser – wie sie im Blitzlichtgewitter bei einem Promi-Event nun gezeigt hat. (abl)