Was gibt es schöneres als eine unverhoffte Freundschaft zwischen zwei völlig verschiedenen Tieren? Schäferhund Hunter hat sich direkt in den kleinen Jazz verliebt. Das Giraffenbaby wurde völlig entkräftet in der freien Wildbahn Südafrikas gefunden - es war nur zwei Tage alt. Sicher wäre es gestorben, doch in der Nashorn-Auffangstation in Limpopo fand es ein neues Zuhause. Wie liebevoll sich jetzt Jazz' Pflegerin und sein neuer treuer Freund Hunter sich um ihn kümmern, sehen Sie oben im Video.