Giovanni Zarrella rückt bei "Let's Dance 2017" für Pietro Lombardi nach

Giovanni Zarrella rückt bei "Let's Dance" nach
Giovanni Zarrella rückt bei "Let's Dance" nach Er tritt für den verletzten Pietro Lombardi an 00:40

Giovanni Zarrella tanzt für den verletzten Pietro Lombardi

In der Jubiläumsstaffel von "Let's Dance" tanzen ab dem 17. März 2017 14 Promis um die begehrte "Dancing Star"-Trophäe. Pietro Lombardi wäre gerne einer von diesen Stars gewesen, doch aufgrund einer Fußverletzung kann der Sänger an der zehnten Staffel der beliebten Tanzshow nicht teilnehmen. Für ihn rückt daher Giovanni Zarrella nach. Er wird für seinen verletzten Freund einspringen.

Pietro Lombardi ist 2017 nicht bei "Let's Dance" dabei

Giovanni Zarrella rückt für seinen verletzten Freund Pietro Lombardi als 14. Kandidat bei "Let's Dance" 2017 nach.
Giovanni Zarrella rückt für seinen verletzten Freund Pietro Lombardi als 14. Kandidat bei "Let's Dance" 2017 nach. © Marisa Fernandes

Aus der Traum vom "Dancing Star" für Pietro Lombardi – zumindest in der zehnten Staffel von "Let's Dance". Gerne hätte der Sänger bei Deutschlands beliebtester Tanzshow das Tanzbein geschwungen. Doch eine Fußverletzung macht Pietro noch vor dem Start der Jubiläumsstaffel einen Strich durch die Rechnung. "Pietro ist wirklich gefühlt mein kleiner Bruder und wenn der Kleine nicht kann, dann muss eben der Große ran. Diesmal eben auf dem Tanzparkett bei 'Let's Dance'", so Giovanni Zarella, der mit Profitänzerin Christina Luft tanzen wird.

Beim Fußballspiel mit Freunden ist Sänger Pietro umgeknickt und hat sich am Fuß verletzt. "Das war ein doofes Foul. Bin blöd aufgekommen", erklärt der Sänger enttäuscht.

Pietros Arzt hat ihm das Tanzen vorerst untersagt. Keine Chance zu trainieren und somit auch keine Möglichkeit in den Liveshows über das Tanzparkett von "Let's Dance" zu wirbeln. Aber der Sänger ist optimistisch: "Die Gesundheit ist wichtiger, als das Tanzen und deswegen klappt es dieses Jahr leider nicht. Aber es gibt ja noch ein paar Jahre." 

Das Aus für Pietro Lombardi schon vor der ersten Show
Das Aus für Pietro Lombardi schon vor der ersten Show Let's Dance 2017: Kennenlernshow 01:06

Sänger Giovanni Zarrella schwingt bei "Let's Dance" das Tanzbein

Doch wie heißt es im Showgeschäft so passend: The Show Must Go On. Für Pietro Lombardi rückt Sänger-Kollege Giovanni Zarrella nach. Der Sänger feierte mit seiner Band "Bro'Sis" große Erfolge. Seit 2005 ist er mit Moderatorin und Model Jana Ina verheiratet.

Bei "Let's Dance" 2017 wird Giovanni Zarella mit Profitänzerin Christina Luft um den Titel "Dancing Star" kämpfen. Doch die Konkurrenz ist hart. Wie sich Giovanni Zarrella und seine 13 Konkurrenten schlagen, seht ihr ab dem 17. März 2017 um 20.15 Uhr bei "Let's Dance".

Alles zu Let's Dance

Angelina Kirschs Lieblingstanz rührt zu Tränen

Let's Dance 2017: Finale

Angelina Kirschs Lieblingstanz rührt zu Tränen