Mehr oder weniger erfolgreich

Gewusst? Diese drei DSDS-Kandidaten waren beim ESC

Ehemalige DSDS-Kandidaten bei ESC: Luca Hänni, Gracia Baur und Roman Lob
Ehemalige DSDS-Kandidaten bei ESC: Luca Hänni, Gracia Baur und Roman Lob.
deutsche presse agentur

Die Älteren erinnern sich: Stefan Raab suchte vor vielen Jahren mal „Unseren Star für Baku“. Also den deutschen Teilnehmer für den „European Song Contest“ 2012. Der Gewinner hieß Roman Lob. Und der ist kein unbekannter Casting-Kandidat. Denn bevor Roman Lob Raabs Vorentscheid-Show gewann, hat er bei „Deutschland sucht den Superstar“ gesungen. Und Roman ist nicht der einzige DSDS-Kandidat, der später auch beim ESC angetreten ist – unter den Teilnehmern ist sogar ein Gewinner.

Gracia Baur

Die deutsche Sängerin Gracia singt am Sonnabend (22.05.2005) beim Eurovision Song Contest in Kiew ihr Lied "Run and Hide". Deutschland belegte mit nur vier Punkten den letzten Platz bei dem Gesangswettbewerb.
Die deutsche Sängerin Gracia singt am Sonnabend (22.05.2005) beim Eurovision Song Contest in Kiew ihrLied "Run and Hide". Deutschland belegte mit nur vier Punkten den letzten Platz bei dem Gesangswettbewerb.
Ulrich Perrey, deutsche presse agentur

Die erste DSDS-Kandidatin, die für Deutschland beim ESC antrat war 2005 Gracia Baur. Bei „Deutschland sucht den Superstar“ war sie noch Fan-Liebling und belegte Platz 5 der legendären 1. Staffel. Beim ESC in Kiew wurde Gracia mit ihrem Song „Run & Hide“ allerdings Letzte. Ihr schlechtes Ergebnis könnte mit dem Skandal um angeblich manipulierte Chartplatzierungen zusammen hängen.

Roman Lob

Roman Lob representing Germany performs during the Grand Final of the Eurovision Song Contest 2012 in Baku, Azerbaijan, 26 May 2012. There are 26 finalists from as many countries competing in the the 57th Eurovision Song Contest. Photo: Joerg Carsten
Platz 8 für Germany: der ehemalige DSDS-Kandidat Roman Lob beim Eurovision Song Contest in Baku
dpa, Jörg Carstensen

Deutlich weiter nach vorne schaffte es Roman Lob. Bei DSDS musste er 2007 wegen einer Kehlkopfentzündung die Segel streichen. Bei Stefan Raab wurde Roman dann 2012 „Unser Star für Baku“. Er belegte mit seinem ESC-Song „Standing Still“ in Aserbaidschan den achten Platz.

Anzeige:

Empfehlungen unserer Partner

Luca Hänni

Luca Hänni bei den Proben für den ESC 2019 in Tel Aviv
Luca Hänni bei den Proben für den ESC 2019 in Tel Aviv
Henrik Montgomery/TT, deutsche presse agentur

Luca Hänni wurde 2012 zu Deutschlands Superstar gekürt. Sieben Jahre später ist der Sänger dann beim ESC für sein Heimatland die Schweiz angetreten. Zum Sieg hat es zwar nicht gereicht, aber Luca Hänni ist mit Platz 4 in Tel Aviv immerhin der Erfolgreichste unter den ehemaligen DSDS-Kandidaten beim ESC.

DSDS auf RTL+ streamen

Bis die 20. Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“ 2023 startet, können sich alle Fans auf RTL+ viele bisherige DSDS-Folgen online anschauen. (kpl)