George Clooney wird zum ersten Mal Vater - und seine Freunde verspotten ihn

Er spricht zum ersten Mal über die Zwillinge

Zum ersten Mal hat sich George Clooney zu seiner bevorstehenden Zwillingsvaterschaft geäußert. In einem Interview mit dem französischen Sender 'Canal+‘ hat der Hollywoodstar verraten, dass sich seine Freunde über ihn lustig machen.

Denn während Clooney bald anfängt, Windeln zu wechseln und Fläschchen zu geben, gehen die Kinder seiner Freunde bereits aufs College. Immerhin wird Clooney bei der Geburt seiner Kinder bereits 56 Jahre alt sein. „Es ist aufregend, wir freuen uns sehr und es wird ein Abenteuer“, so Clooney in dem Interview.

Wann genau die Zwillinge zur Welt kommen, haben George und Amal noch nicht verraten. Die beiden hatten sich bisher ohnehin sehr bedeckt gehalten, was die Schwangerschaft angeht. Freunde des Paares hatten verraten, dass die beiden Nachwuchs erwarten und hatten direkt mit ausgeplaudert, dass es Zwillinge werden.

Clooneys Mutter hatte dann noch einen oben drauf gesetzt und ausgepackt, dass es ein Junge und ein Mädchen werden. Na, dann sind wir doch gespannt, was Freunde und Familie in den nächsten Wochen und Monaten sonst noch so auszuplaudern haben.