Das Paar ist bereit für große Schritte

Gemeinsame Zukunftspläne: Johannes Haller und Yeliz Koc möchten viele Kinder haben

11. Juli 2019 - 11:12 Uhr

Johannes und Yeliz schmieden Zukunftspläne

Diese Lovestory ist eine echte Achterbahnfahrt: Im April trennten sich Johannes Haller (31) und Yeliz Koc (25) - inklusive öffentlicher Schlammschlacht. Doch wenige Wochen später fand das Paar wieder zueinander. Und jetzt schmieden sie sogar schon große gemeinsame Zukunftspläne: Yeliz und Johannes wünschen sich Kinder. Und zwar nicht nur eins, oder zwei, sondern "viele". Im Video-Interview verraten sie noch mehr über die Nachwuchs-Planung.

Yeliz Koc: „Wir lieben uns halt wirklich“

Dem "Bachelor in Paradise"-Paar wurde sogar schon vorgeworfen, die Trennung für PR-Zwecke vorgespielt zu haben. Doch im Interview verrät Yeliz nochmal, wie hart die kurze Zeit ohne Johannes war. Weiter erzählt sie: "Wir lieben uns halt wirklich (...) Warum dann keine Kinder kriegen?"

Yeliz und Johannes bald im "Sommerhaus der Stars"

Für das Paar steht schon bald eine neue große Herausforderung an. Im "Sommerhaus der Stars" stellen sie ihre Beziehung gemeinsam mit anderen Promi-Pärchen auf die Probe. Das gibt's ab dem 23. Juli immer dienstags um 20:15 Uhr bei RTL zu sehen.