2018 M10 15 - 16:29 Uhr

Video aus Kölner Hauptbahnhof

Ausnahmezustand am Kölner Hauptbahnhof: Im Stockwerk unter den Gleisen hat sich nahe einer McDonald's-Filiale Rauch entwickelt. Kurze Zeit später wird der Bahnhof evakuiert, der Bahnverkehr komplett eingestellt. Erste Gerüchte bewahrheiten sich: In einer Apotheke im Bahnhofsgebäude hat ein Unbekannter eine Frau in seiner Gewalt. Im Video sehen Sie, wie es vor der Evakuierung im Inneren des Bahnhofs aussah.

Täter wurde überwältigt

Die Geiselnahme konnte mittlerweile beendet werden: Nach mehreren Stunden griff die Polizei zu und befreite die leicht verletzte Frau. Der Täter selbst wurde nach Angaben der Polizei schwer verletzt und musste wiederbelebt werden.