Geflüchtetes Geschwisterpaar wohlbehalten aufgefunden

Ein Blaulicht der Polizei leuchtet auf. Foto: Klaus-Dietmar Gabbert/dpa-Zentralbild/ZB
© deutsche presse agentur

17. September 2020 - 6:00 Uhr

Ein geflüchtetes Geschwisterpaar ist am Mittwochabend wohlbehalten zurückgekehrt. Der 14 Jahre alte Junge und das elfjährige Mädchen flüchteten, als sie vom Jugendamt der Stadt Jena zum Schutz vor häuslicher Gewalt in Obhut genommen werden sollten, wie die Polizei zuvor berichtet hatte.

Mit einem Großaufgebot hat die Polizei am Mittwoch in Jena und Weimar nach einem ausgebüxten Geschwisterpaar gesucht. Bei der Suche nach den Geschwistern wurden auch ein Hubschrauber und ein Fährtenhund eingesetzt. Sie sollten in einer Einrichtung in Großobringen (Kreis Weimarer Land) untergebracht werden.

Quelle: DPA