Containerschiff in der Sturm-Falle

Gefangen im Suezkanal: Hatte die Ever Given keine Chance?

17. April 2021 - 13:54 Uhr

Containerschiff Ever Given sorgte für tagelangen Lockdown im Kanal

Am 23. März 2021 war das Containerschiff Ever Given im Suezkanal auf Grund gelaufen. Sechs Tage lang blockierte es die Durchfahrt für rund 400 Schiffe auf der wichtigen Handelsroute. Der Schweizer Wetterdaten-Anbieter Meteomatics hat nachgerechnet, ob der Kapitän im tosenden Sturm überhaupt eine Möglichkeit hatte, das riesige, hoch beladene Schiff aus der Falle zu retten.

Im Video oben sehen Sie, wie die Ever Given freigelegt wurde.

Gigantische Ever Given bietet riesige Windangriffsfläche

Als die Ever Given den Suezkanal durchfuhr, wehte dort ein Sandsturm mit starken Windböen bis zu 83 Kilometer pro Stunde. Das hört sich erst einmal gar nicht so dramatisch an. Aber: Die Größe des Schiffes mit all seinen geladenen Containern bot dem Wind eine beachtliche Angriffsfläche.

Auf dem offenen Meer kann der Kapitän mit einer Kursänderung den Luftwiderstand verändern und die Stabilität seines Schiffes wieder herstellen. Im schmalen Suezkanal gibt es diese Möglichkeit nicht. Die rund 200.000 Tonnen schwere Ever Given war also allein auf die Kraft ihrer Motoren angewiesen, um gegen den Wind anzukämpfen.

Das auf Grund gelaufene Containerschiff «Ever Given» blockiert den Suezkanal.
Hier ist das Containerschiff Ever Given im Suezkanal teilweise wieder freigelegt.
© dpa, -, GHY esz

Motorisierung der Ever Given zu schwach bei diesem Sturm

Und das ist der Haken, den die Wetter-Berechnungen offenbaren: Die Motorisierung der gigantisch großen Ever Given reichte bei weitem nicht, um eine stabile Position des Schiffes zu halten. Die Motoren waren gegen den enormen Luftwiderstand machtlos. Das Containerschiff verkeilte sich mit Bug und Heck in die gegenüberliegenden Ufer. Die Handelsroute war blockiert.

Aus dem Unglück kann zumindest etwas gelernt werden. Möglicherweise führt der Vorfall mit dem riesigen wirtschaftlichen Schaden dazu, dass die Schifffahrt noch mehr auf eine lückenlose Versorgung mit Wetterdaten setzt. So hätte der Kapitän der Ever Given bei Kenntnis der Berechnungen eventuell eine andere Entscheidung getroffen, als bei diesem Sturm durch den Kanal zu fahren.

Das Containerschiff Ever Given fährt über den Suezkanal. Nach tagelanger Blockade durch das riesige Containerschiff ist der Suezkanal wieder frei.
Gigantisch: Die Ever Given gehört zu den größten Containerschiffen der Welt.
© dpa, Sayed Hassan, GHY esz

Unsere Wettertrends und Themenseiten

Sollten Sie Interesse an weiteren Wetter-, Klima- und Wissenschaftsthemen haben, sind Sie bei wetter.de bestens aufgehoben. Besonders ans Herz legen, können wir Ihnen auch den 7-Tage-Wettertrend mit der Wetterprognose für die kommende Woche. Dieser wird täglich aktualisiert. Falls Sie weiter in die Zukunft schauen möchten, ist der 42-Tage-Wettertrend eine Option. Dort schauen wir uns an, was auf uns in den kommenden Wochen zukommt. Vielleicht brauchen Sie aber auch unsere Langfristprognose von ECMWF und NOAA.

Damit Sie auch unterwegs kein Wetter mehr verpassen, empfehlen wir unsere wetter.de-App für Apple- und Android-Geräte.

Wetter und Klima in der Mediathek

Mega-Hitze und große Trockenheit - und viele fragen sich: Wird Deutschland bald zum Wüstenstaat? Wie viele Dürre-Sommer hintereinander können wir eigentlich noch verkraften? Hier geht es zur DOKU - Wüstenstaat Deutschland?

Auch interessant