Gefährliche Pool-Mängel: RTL gründet Initiative

30. Januar 2012 - 17:17 Uhr

Initiative gegen Mängel an Hotelpools

Im vergangenen Sommer kamen mehrere Kinder im Urlaub durch defekte Hotelpools ums Leben. Meist waren Pumpen nicht gut genug gesichert, die Kinder wurden angesaugt und konnten sich nicht mehr befreien.

Damit sich so etwas nicht wiederholt, hat RTL eine Initiative ins Leben gerufen. Auf der Website sichererpool.de können Sie gefährliche Pool-Anlagen melden (siehe Link). RTL-Urlaubsreporter Ralf Benkö kümmert sich dann persönlich um die Gefahrenquelle. Damit die Kinder wieder sicher baden können.