Zum Abschuss angeboten

Tierschützer retten 10 Löwen vor Gatterjagd in Südafrika

17. September 2020 - 11:01 Uhr

Im Video: Rettung von zehn Löwen in Südafrika

Tierschützer haben in Südafrika zehn Löwen gerettet, die zum Abschuss angeboten werden sollten. In Südafrika spricht man von "Canned Hunting" – übersetzt "Gatterjagd". Löwen werden in einem abgesperrten Gebiet gezüchtet, damit sie von wohlhabenden ausländischen Trophäenjägern getötet werden können. Doch diesem bitteren Schicksal konnten zehn Tiere zum Glück entkommen. Wie es den Tieren nun geht – im Video.

Löwen lebten ohne Nahrung in kleinen dunklen Gehegen

Die Aufnahmen machte die in Afrika ansässige deutsche NGO namens "Wild@Life", die sich unter anderem für den Natur- und Tierschutz einsetzt. Die Bilder zeigen, wie zehn Löwen aus einer Farm gerettet werden, wo sie in Gefangenschaft lebten. Die ausgehungerten und kraftlosen Wildtiere wurden für die Gatterjagd gezüchtet – ohne Nahrung, ohne hygienische und tierärztliche Versorgung. Außerdem sind sie enormem Stress ausgesetzt. Die Haltung der Wildtiere in kleinen Gehegen und die Tötung solcher nur aus Spaß, ist sehr umstritten.

Gatterjagd ist ein boomendes Geschäft in Südafrika

Im November letzten Jahres machte das Team die schreckliche Entdeckung auf einer südafrikanischen Farm. "Das Team war geschockt, als 10 Löwen in einem völlig abgelegenen und geschlossenen Schuppen ohne Licht oder Gras gehalten wurden", so die Organisation. "Wir mussten hart um das Leben dieser Löwen kämpfen. Aber Engagement und Leidenschaft haben diese Arbeit erfolgreich gemacht."

Das Team musste etwa 5.000 km zu dem Ort fahren und verbrachte fast 10 Stunden damit, die Unterlagen zu beschaffen, damit sie die Löwen aus dem Gehege befreien konnten. Jetzt werden die Löwen wieder aufgepäppelt.

Die Gatterjagd ist ein boomendes Geschäft in Südafrika. Dort gibt es laut einem Bericht der internationalen Tierschutzorganisation International Fund for Animal Walfare (IFAW) bis zu 200 Zuchtfarmen, in denen insgesamt bis zu 8.000 Löwen leben. In freier Wildbahn leben in Südafrika nur etwa 3.000 Löwen.