Gast bei Geburtstagsfeier erschossen

In Bayern endete eine Geburtstagsfeier tödlich.
© dpa bildfunk

15. Mai 2015 - 21:46 Uhr

Geburtstagskind und Vater festgenommen

Bei einer Geburtstagsfeier in Gallmersgarten (Bayern) ist ein 32 Jahre alter Gast erschossen worden. Die Frau des mutmaßlichen Schützen sowie ein weiterer Gast wurden schwer verletzt. Nach Angaben der Polizei kam es während der Feier eines 31-Jährigen in der vergangenen Nacht zu der Auseinandersetzung. Vermutlich habe der 57 Jahre alte Vater mit einer Waffe auf die Anwesenden gefeuert, sagte ein Polizeisprecher.

Der Tatverdächtige, in dessen Wohnung die Feier stattfand, flüchtete zunächst, konnte einige Stunden später aber in der Nachbarschaft widerstandslos festgenommen werden. Gegen ihn und seinen Sohn wurde ein Haftbefehl beantragt.