Schwangerschaftsgerüchte

Fußballstar Max Kruse: Wird er bald wieder Vater?

Max Kruse und seine Verlobte Dilara Mardine: Erwarten sie Nachwuchs?
Max Kruse und seine Verlobte Dilara Mardine: Erwarten sie Nachwuchs?
© picture alliance

14. Oktober 2021 - 13:27 Uhr

Nachwuchs im Hause Kruse-Mardine?

Fußballstar Max Kruse (33) plaudert in einer aktuellen Instagram-Story über den Folsäuremangel seiner Verlobten Dilara Mardine. Nanu? Erwartet der Fußballstar etwa Nachwuchs?

Fans rätseln:

Fußball-Nationalspieler Max Kruse hat bereits einen zehnjährigen Sohn, der bei seiner Mutter in den USA lebt. In seiner Instagram-Story wurden die Fans nun auf eine verdächtige Information aufmerksam. Bekommt Sohn Lauro Maxim bald ein Geschwisterchen?

Der Fußball-Star plauderte jedenfalls über seine Verlobte Dilara Mardine, die "irgendwelche Tabletten" einnehme, da sie einen Folsäuremangel habe. Eine Information, die viele hellhörig macht: Kann dieser Mangel mit einer Schwangerschaft in Verbindung stehen? Denn insbesondere werdende Mütter nehmen diese Vitamine ein.

Doch leider gibt es keine süßen Baby-News! Denn eine Stunde später meldet sich der Union-Star auf Instagram zurück und dementiert die Gerüchte: "So Leute, da habe ich natürlich wieder geredet, ohne nachzudenken, wie immer. Also, weil natürlich wieder Hans-Peter Schlauberger und seine Komparsen um die Ecke kommen und sagen: 'Viel Spaß beim Knick Knack und Du weißt, warum Frauen Folsäure nehmen', nein, Dilara will nicht schwanger werden und Dilara ist auch nicht schwanger." Damit waren die Gerüchte schnell vom Tisch!

Romantischer Heiratsantrag in Tokio

Im August 2020 wechselte Max Kruse zum 1. FC Berlin. in der Hauptstadt lernte er auch seine Dilara kennen. Im Sommer machte er ihr dann in Tokio während der Olympischen Spiele vor laufender Kamera einen Heiratsantrag – geschrieben in kurdischer Sprache auf seinem T-Shirt! Wenn das nicht romantisch ist ...