Bitte hab Verständnis dafür, dass wir in diesem Browser keine optimale Nutzung von RTL.de gewährleisten können. Bitte benutze einen aktuelleren Browser (z.B. Chrome, Firefox, Safari oder Edge), damit du die Seite wie gewohnt nutzen kannst.

Fußball-Verband bricht Saison unterhalb der Hessenliga ab

Spieler kämpfen um den Ball. Foto: picture alliance / Sophia Kembowski/dpa/Symbolbild
Spieler kämpfen um den Ball. Foto: picture alliance / Sophia Kembowski/dpa/Symbolbild
© deutsche presse agentur

08. April 2021 - 18:30 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - Der Hessische Fußball-Verband (HFV) hat den Spielbetrieb in allen Klassen unterhalb der Hessenliga abgebrochen und die Ergebnisse annulliert. Der entsprechende Beschluss sei im Umlaufverfahren einstimmig gefasst worden, teilte der Verband am Donnerstag mit. Damit herrsche nun die von den Vereinen gewünschte Klarheit. "Nun hoffen wir darauf, dass wir die kommende Saison 2021/22 wieder regulär austragen und sportlich auf dem Platz abschließen können", sagte HFV-Präsident Stefan Reuß. Ausgenommen vom Abbruch sind neben der Hessenliga die Pokalwettbewerbe. Wegen der Corona-Pandemie war der Spielbetrieb seit November unterbrochen.

© dpa-infocom, dpa:210408-99-131146/2

Quelle: DPA

Auch interessant