'Funny Frisch' ruft Chips zurück: 'Chipsfrisch ungarisch' könnten Milch enthalten

© Denis Belyaevskiy

16. März 2018 - 14:56 Uhr

Problematisch nur für Allergiker

Milch-Allergiker, aufgepasst: In einigen Packungen 'Funny Frisch'-Chips wurden statt der Geschmacksrichtung 'ungarisch' Chips mit dem Geschmack Sour Cream abgefüllt. Das dafür verwendete Gewürz enthält Milch, die nicht auf der Verpackung angegeben ist. Betroffen sind die 175-Gramm-Packungen 'Chipsfrisch ungarisch' mit der Chargennummer: LGQ 07 E 25.06.2018

So bekommen Sie die Chips ersetzt

Die Chips sind sonst von einwandfreier Qualität, teilt der Snackhersteller in seiner Pressemitteilung mit. Bei dem Rückruf handelt es sich um eine reine Vorsichtsmaßnahme, um Menschen mit einer Milcheiweißallergie zu schützen. Allen anderen können sie bedenkenlos essen.

Betroffen sind auch ausschließlich 'Chipsfrisch ungarisch' mit der oben genannen Chargennummer. Die Kodierung finden Sie auf der Rückseite der Verpackung in der oberen linken Ecke. Intersnack bittet die Verbraucher zu prüfen, ob sie Produkte mit dieser Chargennummer besitzen.

Die Intersnack Knabber-Gebäck GmbH & Co. KG bittet ihre Kunden, die Ware (unfrei) – unter Angabe des Absenders – an folgende Adresse zu schicken:

Intersnack Knabber-Gebäck GmbH & Co. KG

'Chipsfrisch ungarisch'

Erna-Scheffler-Str. 3

51103 Köln

Deutschland  

Selbstverständlich wird das erworbene Produkt ersetzt. Das Unternehmen bedauert den Vorfall und entschuldigt sich bei allen Betroffenen für die Unannehmlichkeiten.