Gut Ding will bekanntlich Weile haben. Das haben sich auch die Beteiligten der Künstlergruppe "Sanfte Strukturen" aus Süddeutschland gedacht. Im Rahmen der Landesgartenschau, die voraussichtlich 2023 in Fulda stattfinden wird, haben sie schon jetzt mit der Arbeit an ihrem Kunstwerk begonnen. Ihr Ziel ist es, einen grünen Pavillon aus Weidenruten zu errichten. Damit der auch rechtzeitig grün wird, hat das Künstlerkollektiv ihn jetzt schon errichtet. Die Bilder dazu gibt es im Videobeitrag.