Für ein Date mit Ehefrau Nancy trank Steve Carell "viele Diät-Colas"

© Faye Sadou/AdMedia/ImageCollect, SpotOn

24. März 2019 - 16:48 Uhr

"Wir waren beide verdammt schüchtern"

Schauspieler Steve Carell (56, "Jungfrau (40), männlich, sucht ...") ist seit vielen Jahren glücklich verheiratet. Ehefrau Nancy Carell (52) ist ebenfalls Schauspielerin. Als sie sich einst kennenlernten, war er ihr Lehrer in einem Schauspielkurs. Näher gekommen seien sie sich jedoch, da Nancy damals auch als Barfrau gearbeitet habe. "Ich habe monatelang [...] in dieser Bar gesessen und unendlich viele Diät-Colas bestellt, um sie zu sehen und mit ihr ins Gespräch zu kommen", erzählt Carell im Interview mit der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung".

Es habe "ewig gedauert" bis er den Mut aufgebracht habe, seine Angebetete um ein Date zu bitten. "Wir sind umeinander herumgeschlichen wie die Katze um den heißen Brei", sagt der heute 56-Jährige. Weiter erinnert er sich: "Sie meinte, mir Signale ihrer Zuneigung zu geben und ich ihr. Aber keiner von uns hat diese verstanden. Wir waren beide verdammt schüchtern." Es hat dennoch geklappt. Das Paar ist seit 1995 verheiratet und hat zusammen zwei Kinder, Tochter Elisabeth Anne (17) und Sohn John (14). Carells neuer Film "Willkommen in Marwen" läuft am 28. März hierzulande an.

spot on news