Sa | 15.09. | 20:15

Für das Akrobatik-Duo Nigretai geht Bruce Darnell vor Bewunderung auf die Knie

Ein Auftritt wie von einem anderen Stern
Ein Auftritt wie von einem anderen Stern Das Supertalent 2017: Castingshow 5 08:42

Ein Auftritt wie von einem anderen Stern

Leichtigkeit, Akrobatik und unglaublich coole Musik – mit dieser Kombination haben Jessica Alexandre und Kaue Andryh aus Brasilien die Jury von der ersten Sekunde an in ihren Bann gezogen. So sehr, dass Bruce Darnell vor Bewunderung sogar auf die Knie geht.

Bruce: "Wow, das sieht so geil aus"

Bruce Darnell fällt bei diesem besonderen Auftritt auf die Knie.
Bruce Darnell fällt bei diesem besonderen Auftritt auf die Knie.

Denn die Performance von Jessica und Kaue ist anders als alle anderen. Als die ersten Töne der Musik erklingen, wird Jessica langsam nach oben gezogen, bis sie vollständig in der Luft schwebt. Noch bevor sie anfängt, sich zu bewegen, drückt Dieter Bohlen den grünen Buzzer. Er ist beeindruckt von dem, was er sieht. Denn Jessica hängt nur an einem aus ihren Haaren geflochtenen Zopf.

Voller Leichtigkeit schwingt Jessica durch den Raum. Ihr Kollege Kaue hängt derweil kopfüber an einer schwingenden Metallvorrichtung. Nur ihre Haare verbinden die beiden. "Wow, das sieht so geil aus", staunt Bruce Darnell.

Dieter: "Das war wirklich finalwürdig!"

Die Musik macht den Auftritt perfekt. Die Jury kann sich kaum noch auf ihren Stühlen halten und tanzt begeistert mit. Bruce Darnell schwärmt: "Oh mein Gott, das war so gut. Das war eine fantastische Show. Die Musik war der absolute Hammer." Bruce kann sich kaum beruhigen, so gut hat ihm der Auftritt gefallen. Was dann passiert, hätte wohl keiner erwartet: Bruce geht vor den beiden auf die Knie – vor Bewunderung.

Auch Nazan Eckes kann kaum glauben, was sie gerade gesehen hat. "Ihr seid wie vom anderen Stern. Das ist so übernatürlich schön", schwärmt sie. Nachdem Dieter Bohlen bereits nach wenigen Sekunden den grünen Buzzer gedrückt hat, gibt es für ihn nur eins zu ergänzen: "Das war wirklich finalwürdig!" Für das Duo Nigretai gibt es dreimal "Ja".

Auch diese Talente dürfen sich über einen Stern freuen

Neben dem Akrobatik-Duo kommen auch noch Comedian Captain Frodo, Sänger Henry Van Wijmeren und die Scooter-Brüder Tobias, Sebastian und Nik Salge in die nächste Runde. Ebenfalls mit dabei sind Bullrider Anthony David Smith, die Artisten Artem und Viktoria mit ihrer Handstand-Show im Wasser sowie die Breakdancer "Porfium Crew". Auch Tauben-Magier Jeahoon Lim ist eine Runde weiter, genauso wie Sänger Jörg Lornsen und Aaron Doyle und seine Steptanzgruppe "Dúlamán - Voice of the Celts".

Diese Kandidaten können die Jury nicht überzeugen

Alles zu Das Supertalent

Dieter Bohlen: "Das wird in die Analen eingehen!"

Das Supertalent 2018 geht endlich wieder los

Dieter Bohlen: "Das wird in die Analen eingehen!"