Fünf Ex-US-Präsidenten bei Benefiz-Konzert für Hurrikan-Opfer

22. Oktober 2017 - 17:22 Uhr

Trump meldet sich per Video-Botschaft

Dieses Bild ist selten und ob es sich noch oft wiederholen wird, ist eher fraglich: Fünf frühere amerikanische Präsidenten kommen auf einer Bühne in Texas zusammen, um Geld für die Opfer der jüngsten Hurrikan-Serie in den USA und US-Außengebieten zu sammeln. Jimmy Carter (93), George Bush Sen. (93), Bill Clinton (71), George W. Bush (71) und Barack Obama (56) nehmen gemeinsam an einem Benefizkonzert in College Station teil.

Stargast Lady Gaga

Die US-amerikanische Sängerin Lady Gaga tritt am 21.10.2017 in College Station (USA) bei einem Benefizkonzert für die Hurrikan-Opfer auf. Bei dem Konzert soll Geld für die Opfer der Hurrikane «Harvey», «Irma» und «Maria» gesammelt werden, die in den
Lady Gaga beim Benefizkonzert für die Hurrikan-Opfer in College Station.
© dpa, Lm Otero, MO hak

Medienberichten zufolge war es das erste Mal seit 2013, dass die fünf Männer zusammentreffen. Damals - bei der Einweihung der George-W.-Bush-Präsidentenbibliothek in Dallas – hieß der Amtsinhaber noch Barack Obama.

Der derzeitige Bewohner des Weißen Hauses stand nicht mit seinen Vorgängern auf der Bühne, doch Donald Trump würdigte in einer Videobotschaft den Einsatz der Fünf, die bereits im Vorfeld des Konzerts fast 30 Millionen Euro an Spenden gesammelt hatten. "Diese wunderbaren Bemühungen erinnern uns daran, dass wir wahrhaft eine Nation vor Gott sind, alle vereint durch unsere Werte (...)." Trump bedankte sich auch bei den Künstlern, die beim Konzert auftraten. Stargast war Lady Gaga.

Schwere Verwüstungen nach Hurrikanen

Verwüstungen des Hurrikans 'Harvey'
Hurrikan 'Harvey' hinterließ massive Verwüstungen.
© picture alliance

Hurrikan 'Harvey' hatte im August im Südosten von Texas verheerende Überschwemmungen verursacht. Im September folgte 'Irma', die in fast ganz Florida teils schwere Schäden anrichtete. Im selben Monat verwüstete 'Maria' weite Teile von Puerto Rico und den Virgin Islands.

Auch interessant