Mama Carmen ist stolz

Führerschein bestanden! Davina Geiss darf jetzt mit Roberts Luxus-Karre fahren

09. Juni 2021 - 8:31 Uhr

Carmen Geiss: „Das ist nicht das kleinste Auto, das wir haben“

In den letzten Tagen gab's für Davina Geiss gleich zwei Gründe zum Feiern: Am 30. Mai wurde sie 18 Jahre alt und nur wenige Tage davor bestand sie auch noch ihre Führerscheinprüfung. Wie praktisch, dass Papa Robert großer Auto-Fan ist und eine kleine Sammlung besitzt. Mit einem seiner teuren Schätze durfte Davina jetzt auch schon auf die Straße und das hat Mama Carmen stolz mit der Kamera begleitet. Ein bisschen angepannt wirkte Davina aber doch, wie wir im Video zeigen.

„Die erste Fahrt mit Papas Auto“

"Die erste Fahrt mit Papas Auto", schreibt Carmen Geiss zu dem Instagram-Clip, in dem ihre Tochter am Steuer zu sehen ist. Und die 56-Jährige ist ziemlich stolz auf Davina. Der Wagen sei nicht "das kleinste Auto" im Fuhrpark der Geissens: Der fast 500.000 Euro teure Mercedes ist aber alles andere als ein üblicher Erstwagen. "Das heißt schon was, wenn man dieses Monster fahren kann", meint Carmen deshalb.

Fahrerfahrung hat Davina aber schon, denn in der Wahlheimat ihrer Eltern darf man kleinere Wagen, Zweisitzer und E-Autos schon vor dem 18. Geburtstag fahren. Die Geissens-Tochter ist also schon seit einigen Jahren auf den Straßen Monacos unterwegs. Als sie sich von ihrem allerersten Auto verabschieden musste, flossen bei der 18-Jährigen vor kurzem sogar Tränen.

„Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie“ online sehen

Seit ihrer Kindheit steht Davina regelmäßig gemeinsam mit ihrer Familie für die Sendung "Die Geissens – Eine schrecklich glamouröse Familie" vor der Kamera. Alle Folgen gibt es online auf TVNOW.

Auch interessant