Höchste Zeit für Veränderung!

Frühlingsdeko: Die schönsten Trends für den Frühling 2020

Wir verraten Ihnen, wie Sie den Frühling zu sich ins Wohnzimmer bringen.
© Getty Images/iStockphoto, Muenz

18. März 2020 - 16:02 Uhr

Frühlingsbeginn und Ostern: Inspiration für neue Dekoration

Die letzten Sturmtiefs sind hoffentlich hinter uns gebracht und langsam traut sich die Sonne hinter den Wolken hervor: der Frühling kommt! Der Wintermantel wird gegen die Übergangsjacke getauscht und der alljährliche Frühjahrsputz steht an. Es ist also höchste Zeit für Veränderung!

  • Wann ist Frühlingsanfang? Am 20. März ist astronomischer Frühlingsbeginn. Meteorologischer Frühlingsanfang war bereits am 1. März.
  • Wann ist Ostern? Ostersonntag ist dieses Jahr am 12. April.
  • Wann ist Pfingsten? Pfingsten findet dieses Jahr am 31. Mai statt.

Erst Frühjahrsputz, dann Frühlingsgefühle: Tolle Deko-Trends

Sie sortieren schon fleißig aus und machen sich fit für den Frühling? Richtig so, denn es wird Zeit, die letzten Reste des Weihnachtsschmucks endlich abzuhängen. Mit hellen, freundlichen Pastellfarben und frischen Blumen können Sie sich Natur ins Wohnzimmer holen. So erwecken Sie Frühlingsgefühle und gute Laune! Mit Deko-Eiern und Federn bereiten Sie sich auf das nahende Osterfest vor. Nach einem gründlichen Frühjahrsputz bringen Sie so mit neuer Deko frischen Wind in Ihr Zuhause und bringen es wieder zum Strahlen. RTL stellt Ihnen die tollsten Deko-Trends für Ostern und Frühling 2020 vor: Ob basteln, selber machen oder kaufen – mit diesen Ideen und Tipps kommen garantiert Frühlingsgefühle auf.

5 wertvolle Tipps für eine schöne Frühlingsdeko

  1. Farben auswählen, die miteinander harmonieren
  2. Mit neuen Wohnaccessoires für Abwechslung sorgen
  3. Lichtquellen durch Lampen und Kerzen bewusst einsetzen
  4. Vasen mit farbenfrohen Blumen sorgen für Fröhlichkeit im Raum
  5. Wände mit Bildern und Fotos dekorieren

Setzen Sie Farbakzente mit Pastellfarben und Blumenmustern!

Das ist die pastellfarbene Bettwäsche von bpc.
Die pastellfarbene Bettwäsche von bpc lässt sich super mit Blumenmustern kombinieren.
© Bonprix

Nach dem dunklen, grauen Winter sehnen wir uns nach frischen, hellen Farben. Mit kleinen Farbakzenten in freundlichen Pastellfarben erschaffen Sie schon eine ganz andere Atmosphäre. Besonders hellgrün, gelb und rosa lassen sich wunderbar mit hellen Möbeln oder Holz kombinieren. Praktisch: Bettwäsche und Kissenbezüge lassen sich einfach und schnell auswechseln – so erstrahlt Ihr Zimmer im Nu in Frühlingsfarben. Die rosafarbene Bettwäsche von bpc* ist für rund 30 Euro recht erschwinglich und ruft mit der Kombination aus Zartrosa mit romantischer Spitze Frühlingsgefühle hervor. Blumenmuster auf den Kissenhüllen von Hossner*  bringen noch ein bisschen mehr Pepp ins Schlaf- oder Wohnzimmer und bilden einen angenehmen Kontrast zu den zarten Pastellfarben.

🛒 Zum Angebot bei Bonprix: Bettwäsche mit Spitze*

🛒 Zum Angebot bei Otto: Kissenhüllen mit Frühlingsblumen*

Makramee: Fenster, Türen und Decken mit der neuen DIY-Deko schmücken

Makramee Blumenampel.
Naturmaterialien und sattes Grün: So schön kann der neue Deko-Trend Makramee sein.
© Luxbon

DIY-Deko war noch nie so angesagt wie jetzt. Machen Sie sich Ihre Frühlingsdeko ganz einfach selber: das entspannt meditativ und im Nachhinein ist es auch noch schön anzusehen. Haben Sie schon vom neusten Makramee-Trend gehört? Makramee ist eine Knotentechnik, mit der Sie zum Beispiel Pflanzenampeln oder andere hängende Blumendeko selber machen können. Das Ganze ist schnell zu lernen und das Endprodukt ist ein echter Hingucker. Die Deko im Boho-Look macht sich gut zu Kakteen, Sukkulenten oder anderen Zimmerpflanzen: Probieren Sie den Trend selbst aus!

🛒 Zum Angebot bei Amazon: DIY Makramee Set*

Wer schöne Frühlingsdeko haben will, aber einfach zu ungeduldig ist, kann auch einfach zum fertigen Produkt greifen. Bei Amazon gibt es die Pflanzenhänger im Makramee-Stil* im preiswerten 4er-Set für 13,99 Euro.

🛒 Zum Angebot bei Amazon: 4er Set Makramee Blumenampel*

Deko-Kränze: Wunderschöne Frühlingsdeko

Blumenkränze erwecken Frühlingsgefühle!
Blumenkränze erwecken Frühlingsgefühle!
© myHome

Was sich ebenso gut selber machen lässt, ist ein Blumenkranz: mit Kupferdraht und Ihren Lieblingsblumen können Sie sich Ihren eigenen Kranz zusammenstecken. Das beansprucht aber Zeit und Geduld – die hat nicht jeder. Wenn es schnell gehen soll, reicht ein fertiger Kranz vollkommen aus. Dieser schmückt Haustür oder Fenster und begrüßt Ihre Gäste mit einer Prise Frühling. Der Deko-Kranz von myHome* greift den Pastelltrend auf und hat hellblaue Blüten miteingearbeitet. Wer zwei Fliegen mit einer Klappe schlagen will, deckt mit der Frühlingsdeko auch schon die Osterdeko ab: Beispielsweise hat der Deko-Kranz mit Eukalyptusblättern* Deko-Eier und Federn als optische Akzente.

🛒 Zum Angebot bei Ernsting´s Family: Deko-Kranz mit Blumen*

🛒 Zum Angebot bei Ernsting´s Family: Deko-Kranz mit Eukalyptusblättern*

Bunte Vasen: Der Frühlings-Klassiker!

Vase von Bloomingville.
Ein tolles Deko-Element im dänischen Stil ist diese Vase von Bloomingville.
© Bloomingville

Was gehört zum Frühling? Ganz klar: frische Blumen. Diese wirken am besten, wenn sie in der richtigen Vase präsentiert werden. Angesagt sind Pastellfarben, klare Vasen, Goldelemente und viele verschiedene Größen. Das sorgt für Abwechslung und Sie können die passende Vase für Ihre Blumen wählen. Diese beiden Modelle sind unsere Favoriten:

🛒 Zum Angebot bei Otto: Dekovase von Home affaire*

🛒 Zum Angebot bei Otto: Dekovase von Bloomingville*

Beste Frühlingsdeko schlechthin: frische Blumen

Monstrera Monkey Leaf Wasserpflanze.
Das ist die Monstrera Monkey Leaf Wasserplanze.
© Blume2000

Wer schon die richtige Vase hat, braucht noch die richtigen Blumen. Mit frischen Schnittblumen wie die pastellfarbenen Tulpen von Blume2000* holen Sie die Natur zu sich nach Hause. Wem die klassischen Tulpen zu langweilig sind, greift gerne zu den hippen Wasserpflanzen. Die Pflanzen mit freischwimmenden Wurzeln sehen echt cool aus, dafür müssen Sie das Wasser allerdings auch jede Woche austauschen. Wem der Aufwand wert ist, der kann mit einer Monstrera* oder Clusia* für lebendige Frühlingsdeko sorgen, die Ihre pastellfarbene Dekoration mit satten Grün ergänzt.

🛒 Zum Angebot bei Blume2000: Pastel Crush 40 Stiele*

🛒 Zum Angebot bei Blume2000: Monstrera Monkey Leaf Water Plant*

🛒 Zum Angebot bei Blume2000: Clusia Water Plant*

Fenstersticker: Lassen Sie das Nieselwetter draußen

Fenstersticker
Fenstersticker: Bringt Frühlingsgefühle zu Ihnen nach Hause.
© Otto.de

Manchmal braucht es nicht viel, um das triste Wetter zu verjagen. Mit dem formschönen Fenstersticker-Set mit zwei Frühlingsblumen verschönern Sie jeden Blick aus dem Fenster. Einfach aufkleben und sowohl von innen als auch von außen wirken lassen!

  • Selbstklebend auf fast allen glatten Oberflächen
  • Statisch haftend ohne Kleber
  • Einfach anzubringen und ohne Rückstände wieder zu entfernen
  • Wiederverwendbar

🛒 Zum Angebot bei Otto: Fenstersticker*

*Wir arbeiten in diesem Beitrag mit Affiliate-Links. Wenn Sie über diese Links ein Produkt kaufen, erhalten wir vom Anbieter eine Provision. Für Sie entstehen dabei keine Mehrkosten. Wo und wann Sie ein Produkt kaufen, bleibt natürlich Ihnen überlassen.