"Endlich wieder weiterarbeiten" - nach fast 11 Wochen im Lockdown

Friseurin Bianka Bergler: Das bedeutet die Öffnung am 1. März für mich

01. März 2021 - 23:49 Uhr

Lockdown für viele Friseure existenzbedrohend

Für viele Menschen in Deutschland wird der 1. März ein langersehnter Tag: Dann öffnen unter strengen Hygieneauflagen die Friseure wieder. Nicht nur die Kunden, eine ganze Branche atmet auf: Wochenlang hatten Friseure und Friseurinnen keine Einnahmen – für die meisten von ihnen waren die letzten 11 Wochen im Lockdown existenzbedrohend. Bianka Bergler, Friseurin aus Dortmund, wandte sich über Instagram mit einem verzweifelten Hilferuf an die Öffentlichkeit. Was die Öffnung am 1. März für sie bedeutet, zeigen wir im Video.

+++ Alle aktuellen Informationen zum Coronavirus finden Sie in unserem Live-Ticker auf RTL.de +++

„Wir können langsam anfangen, uns zu refinanzieren“

Bianka Bergler hat mit ihrem Hilferuf über Instagram viele Menschen bewegt – und etlichen Kollegen aus der Seele gesprochen. Entsprechend erleichtert ist sie, dass es jetzt eine Perspektive für sie gibt: "Wir können langsam anfangen, uns zu refinanzieren." Trotzdem blickt sie in unserem Video mit gemischten Gefühlen auf die nächsten Wochen.

Söder verteidigt frühere Öffnung für Friseure: Hat mit Würde zu tun

Bayerns Ministerpräsident Markus Söder (CSU) hat die Entscheidung verteidigt, Friseursalons früher zu öffnen. "Sie hat auch etwas mit - für die einen - Hygiene, aber auch mit Würde zu tun in diesen schwierigen Zeiten", sagte Söder nach den Bund-Länder-Beratungen. Für viele Menschen spielten Friseursalons in der Pandemie eine wichtige Rolle, um sich wiederzufinden.

Auch Berlins Regierender Bürgermeister Michael Müller (SPD) befürwortet die bevorzugte Behandlung für Friseure. "Ich staune da über manche Debatte, wie groß die Rolle ist, die Friseure spielen", sagte Müller. Viele Menschen bräuchten aus hygienischen Gründen aber einfach Unterstützung - ähnlich wie bei der Fußpflege.

RTL NEWS empfiehlt

Anzeigen:

TVNOW-Dokus: Corona und die Folgen

Das Corona-Virus hält die Welt seit Monaten in Atem. Auf TVNOW finden Sie jetzt spannende Dokumentation zur Entstehung, Verbreitung und den Folgen der Pandemie.