Frischgebackene Mama Sila Sahin braucht jetzt erstmal eine Pause

23. Juli 2018 - 20:23 Uhr

Sila Sahin ist überglücklich - braucht jetzt aber eine Pause

Schauspielerin Sila Sahin (jetzt mit Zweitnamen Radlinger) und Ehemann Samuel sind vor ein paar Tagen zum ersten Mal Eltern geworden. Jetzt hat sich die frischgebackene Mama (32) das erste Mal nach der Geburt bei ihren Fans zu Wort gemeldet. Via Videobotschaft verkündete sie, wie es ihr und dem Baby ginge. Die Aufnahmen sehen Sie im Video!

"Uns geht's gut und wir genießen jetzt die Dreisamkeit!"

Die Videobotschaft ist an ihre Fans gerichtet, die sich schon Sorgen um den Ex-GZSZ-Star gemacht haben, da sich Sila nach der Geburtsverkündung nicht mehr gemeldet hatte. Dabei sei bei Sila und ihrem Baby alles in Ordnung. "Uns geht's gut und wir genießen jetzt die Dreisamkeit", heißt es in der Videobotschaft, in der die schöne Deutsch-Türkin auch für die ganzen Glückwünsche dankt.

Sila Sahin will sich voll und ganz auf ihre Rolle als Mama konzentrieren

Gleichzeitig kündigt die Neu-Mama bei Instagram eine Pause an: "Ich hoffe ihr versteht das, dass ich mich nicht ständig melden kann, aber ich brauch' jetzt die Zeit für den Kleinen." Sie hofft dabei vor allen Dingen auf das Verständnis anderer Mütter, die sich nach der Geburt ihres ersten Kindes auch erstmal in die neue und schöne Rolle als Mama einfinden mussten. Davor bleibt auch Sila Sahin nicht verschont. Eins verspricht sie ihren Fans allerdings jetzt schon: "Ich meld' mich dann, sobald wir fit sind!" Wir sind gespannt...