Glücklich, wie am ersten Tag!

Frische Royal-Fotos! So machen Prinz William und Herzogin Kate Schottland unsicher

25. Mai 2021 - 19:34 Uhr

Im April 2021 feierten William und Kate ihren 10. Hochzeitstag

Wenn man Prinz William (38) und Herzogin Kate (39) bei ihren gemeinsamen Aktivitäten so zuschaut, dann kann man kaum glauben, dass diese verliebten Turteltauben mittlerweile schon 10 Jahre verheiratet sind. Doch seit ihrem Jawort am 29. April 2011 ist ihre Liebe immer weiter gewachsen und ihre Leidenschaft füreinander dabei nie verblasst. In 10 Jahren Ehe ist viel passiert. Im Jahr 2021 sind die beiden stolze Eltern von drei bezaubernden Kindern und dürfen nach längerer Corona-Reise-Pause nun auch wieder öffentliche Termine wahrnehmen. Und dabei überraschen William und Kate, nach den bitterbösen Schlagzeilen rund um Prinz Harry, jetzt mit einem gute Laune Auftritt in Schottland. Die frischen Bilder von William und Kate sehen Sie hier im Video.

Wird aus der Herzogin jetzt eine DJane?

Bei ihren Terminen in Schottland präsentiert Herzogin Kate nicht nur wieder zahlreiche schöne Outfits, sondern stellt auch viele ihrer Talente unter Beweis. So steht sie nicht nur mit Gatte William in der Küche und bereitet Essen für den guten Zweck vor, nein – Kate versucht sich als DJane und probiert sich an einem Mischpult aus. Doch dieses Talent sogt eher für Gelächter und auch ihr Liebster William muss sich die Ohren zuhalten. Aber Kate sieht es sportlich, findet ihre Djane-Künste ebenfalls nicht so berauschend. Aber genau das macht es ja vielleicht auch aus – auch als nahezu perfekte Herzogin beherrscht Kate nicht alle Sachen aus dem Effeff.