Frisch verliebt? Verena Ofarim präsentiert neuen Mann an ihrer Seite

Verena Ofarim präsentiert ihr neues Glück bei Instagram

Er küsst Verena Ofarim liebevoll auf die Stirn. Ein sanftes Lächeln zeichnet sich bei der 31-Jährigen ab. Die Designerin scheint wieder glücklich und unbeschwert zu sein. Und das könnte an dem Mann liegen, in dessen Armen sie liegt. Bei Instagram macht sie ihr Glück nun öffentlich.

Sie soll bereits bei ihm eingezogen sein

Zuerst tauchten Paparazzi-Aufnahmen auf: Verena Ofarim händchenhaltend mit einem neuen Mann. Angeblich heißt er Benno E. und soll Immobilienmakler sein. Nun zeigte die Noch-Ehefrau von Gil Ofarim ihre offenbar neue Liebe auch selbst bei Instagram. #loveistheanswer, also "Liebe ist die Antwort" schreibt sie unter ihren Post – ein vielsagender Hashtag! Und allem Anschein nach ist die Beziehung bereits sehr innig. Die Zeitschrift "Closer" will herausgefunden haben, dass sie bei ihm eingezogen ist. Möglicherweise sogar schon vor einer Weile. Erst im März 2018 wurde die Trennung von Gil Ofarim (35) bekannt.

"Danke, dass du in dieser schweren Zeit bei mir bist"

"Danke, dass du in dieser schweren Zeit bei mir bist", schreibt Verena in ihrem Insta-Post. Ein Danke, dass von Herzen kommt. Kein Wunder: Der Sorgerechtsstreit um die beiden Kinder mit Noch-Ehemann Gil Ofarim setzt ihr zu. Während des Prozesses erlitt sie einen Nervenzusammenbruch, musste in einer Münchener Klinik behandelt werden. Und dann das: "Unabhängige Fachleute und alle Beteiligten kamen zu dem Schluss, dass unsere Kinder momentan besser bei mir aufgehoben sind", erklärte Gil in einem Statement Ende März bei Instagram.

In Benno E. scheint Verena Halt gefunden zu haben, der sie über die Sehnsucht nach ihren Kindern hinwegtröstet.