Freundliches Wetter am Wochenende

Eine Fau schwimmt Bahnen im Schwimmbecken im Bergfreibad in Ochtrup. Foto: Rolf Vennenbernd/dpa/Archivbild
© deutsche presse agentur

29. Mai 2020 - 8:26 Uhr

Am Pfingstwochenende erwartet die Menschen in Nordrhein-Westfalen trockenes und überwiegend freundliches Wetter. Bei vereinzelten Quellwolken werden am Freitag Temperaturen von bis zu 24 Grad erreicht, wie der Deutsche Wetterdienst (DWD) in Essen mitteilte. Die Nacht zu Samstag beginnt zunächst klar, später ziehen von Osten her Wolken auf. Es bleibt aber trocken. Laut DWD sinken die Temperaturen in der Nacht auf 10 bis 6 Grad ab, im Bergland auf bis zu 2 Grad. "Ganz vereinzelt" könne es auch Bodenfrost geben.

Der Samstag beginnt laut Prognose des DWD heiter, im Lauf des Tages breiten sich mehr Wolken aus. Bei Hächsttemperaturen zwischen 19 und 24 Grad bleibt es trocken. Ähnliche Temperaturen werden nach DWD-Vorhersage auch am Pfingstsonntag erreicht. Etwas wärmer wird es dann am Pfingstmontag - im Rheinland sind bis zu 27 Grad möglich, in Ostwestfalen bis zu 22 Grad. Dazu scheint die Sonne, vereinzelt gibt es lockere Quellwolken.

Quelle: DPA