Do | 09:30

Freundinnen - Jetzt erst recht: Platzt Brittas und Stefans Verlobung wegen einem Streit?

Britta flippt aus und schmeißt ihren Verlobungsring weg
Britta flippt aus und schmeißt ihren Verlobungsring weg Tschüss Hochzeit? 01:47

"Freundinnen - Jetzt erst recht"-Folge 36 vom 16.10.18

Letzte Woche hat Stefan (Tim Olrik Stöneberg) Britta (Isabel Vollmer) einen mehr oder weniger spontanen Heiratsantrag gemacht. Und das wollte er seinen Kindern und Tina (Franziska Arndt) natürlich persönlich sagen. Doch da hat er die Rechung ohne seine Verlobte gemacht. Denn plötzlich war nicht nur eine Verlobungs-Anzeige in der lokalen Zeitung. Britta hat zusätzlich bei Stefans Kindern geklingelt und sich als Stiefmutter vorgestellt. Und diese Aktion hat jetzt fatale Folgen. 

Hannah will nichts mehr von ihrem Papa wissen

Als die fünfzehnjährige Hannah von der "Schreckensnachricht" hört, flüchtet sie kurzerhand tränenüberströmt zu Kaya (Shirin Soraya). Da will sie bleiben, bis ihre Mutter Tina von ihrem Wellnesstrip zurück kommt. Und von ihrem Papa will sie erst einmal nichts wissen. Der kann ihr gestohlen bleiben.

Doch für Stefan ist die Situation auch alles andere als einfach. Als er bei Kaya klingelt, um mit seiner Tochter zu sprechen, wird es sogar noch schlimmer. Hannah schreit ihn weinend an: "Hau ab! Ich bleibe hier. Geh du doch zu deiner Verlobten. Du willst diese blöde Kuh wirklich heiraten? Dich will ich nie wieder sehen!" Diese Worte treffen ihn hart. Er hat einfach keine Chance, an Hannah ranzukommen.

Es wird Zeit, nochmal mit Britta zu sprechen. Immerhin trägt sie die Schuld an dieser miesen Situation. 

"Ich lasse nicht zu, dass du meine Kinder Blagen nennst!"

Doch aus einem Gespräch mit Britta wird nach wenigen Sekunden ein riesiger Streit. Denn sie meckert durchgehend über Stefans Kinder und nennt Hannah und Leon sogar "Blagen". Das will und kann Stefan sich nicht gefallen lassen. "Ich habe kein Problem damit, dass wir hier auf der Straße diskutieren. Wegen mir können wir auch streiten, damit es alle wissen! Aber ich lasse nicht zu, dass du meine Kinder Blagen nennst", schreit er sie mitten auf der Straße an.

Aber Britta will sein Problem einfach nicht verstehen. Sie schiebt Stefan die Schuld in die Schuhe und macht ihm eine deftige Ansage: "Wenn du das nächste mal einer Frau einen Antrag machst, dann frag vorher deine Kinder um Erlaubnis!" Kurzerhand zieht sie ihren Verlobungsring aus und schmeißt ihn Stefan vor die Füße. Sind die Hochzeitspläne somit etwa geplatzt?

Parallel zur TV-Ausstrahlung könnt ihr die Sendung übrigens auch im RTL-Livestream bei TV NOW sehen. Und verpasste Folgen von "Freundinnen – Jetzt erst recht" gibt es zum nachträglichen Abruf natürlich auch bei TV NOW.

Alles zu Freundinnen - jetzt erst recht

VIDEOS

Christian kann sich Kinder mit Tina vorstellen

"Warum nicht?"

Christian kann sich Kinder mit Tina vorstellen