Mi | 09:30

Freundinnen – Jetzt erst recht: Britta hat ein Problem mit Stefans Kindern

Leon findet Britta ganz schön heiß
Leon findet Britta ganz schön heiß Ein echter Hingucker! 02:02

"Freundinnen – Jetzt erst recht"-Folge 10 vom 07.09.18

Stefans neue Freundin Britta (Isabel Vollmer) ist das komplette Gegenteil von Tina. Klamotten, Schminke und Party sind genau ihr Ding. Und mit Kindern kann sie absolut gar nichts anfangen. Dass Stefans Kinder nun vorübergehend bei ihnen wohnen, ist deshalb ein großes Problem für die aufgetakelte Blondine…

Der erste Zoff lässt nicht lange auf sich warten

Britta wartet sehnsüchtig auf die Meldung, dass Stefans und Tinas Kinder nicht länger bei ihnen wohnen müssen. Doch Fehlanzeige. Denn Tina steht ihr heißersehntes Date mit Christian bevor. Also bleiben Hanna und Leon eine weitere Nacht bei ihrem Papa und seiner Freundin.

Dass Tina sich mit einem fremden Mann trifft, geht Stefan aber irgendwie gegen den Strich. "Was ist denn das für'n Typ? Habt ihr den schon mal gesehen?", will er von den Kids wissen. Seine Neugier nervt Britta tierisch: "Was machst du dir denn für einen Kopf über das Liebesleben deiner Ex?"

"Meine Wohnung, mein Sexleben!"

Und auch im Bett streiten sich die beiden weiter. Britta nimmt keine Rücksicht auf die Kinder – sie stöhnt und schreit das ganze Haus zusammen. "Du bist zu laut, wir sind nicht allein", fährt Stefan sie an. Und mit diesem Satz ist ihre Lust auch schon vergangen: "Jetzt soll ich auch noch beim Sex Rücksicht auf deine Kinder nehmen? Meine Wohnung, mein Sexleben!"

Ratgeber: So macht man Scheidungskindern das Leben leichter

Hannah (Katharina Gieron, l.) ist ganz und gar nicht begeistert von der Art, wie ihr pubertierender Bruder Leon (Leon Seidel) seine zukünftige Stiefmutter Britta (Isabel Vollmer) angafft.
Leon ist mit dem Anblick seiner "Stiefmama" mehr als zufrieden. © MG RTL D / Stefan Behrens

Zwar findet Leon die Neue seines Vaters ziemlich heiß, einfach ist die Situation aber weder für ihn, noch für seine Schwester. Für beide ist es ungewohnt, dass ihre Eltern nicht mehr zusammen leben und dafür neue Partner haben oder auf der Suche sind. Dieser neue Lebensabschnitt ist für Scheidungskinder immer schwer. Oft plagen sie Kummer, Schuld und Scham. Wie man seinen Kindern trotz Scheidung ein kleines Happy End bescheren kann, erfahren ihr hier. 

Parallel zur TV-Ausstrahlung könnt ihr die Sendung übrigens auch im RTL-Livestream bei TV NOW sehen. Und verpasste Folgen von "Freundinnen – Jetzt erst recht" gibt es zum nachträglichen Abruf natürlich auch bei TV NOW.

Alles zu Freundinnen - jetzt erst recht

VIDEOS

"Ich habe kein Bock, das dritte Rad am Wagen zu sein"

Leon hat die Schnauze voll

"Ich habe kein Bock, das dritte Rad am Wagen zu sein"