Emotionaler Aufruf auf Facebook

Ihre kleine Schwester starb an Heroin-Überdosis, jetzt warnt sie mit diesem Foto vor Drogen

So schnell können Drogen Leben vernichten

Es ist ein bewegender Aufruf auf Facebook: Die junge US-Amerikanerin Chrystal Charlesworth hat Fotos von ihrer geliebten Schwester veröffentlicht. Diese ist vor zwei Monaten an einer Heroin-Überdosis gestorben.

„Drogensucht ist eine nationale Krise“

Eines der Fotos zeigt die 21 Jahre alte Lexus am Sarg ihrer verstorbenen Großmutter. Zehn Monate später liegt sie auf dem anderen Foto selbst in einem Sarg. „Auf beiden Fotos ist meine Schwester Lexus zu sehen. In der gleichen Kirche, mit der gleichen Bluse, im gleichen Sarg, in der auch meine Großmutter beerdigt wurde“, schreibt Chrystal auf der Facebook-Seite „Losing Lexus“. Mit dieser bewegenden Botschaft will Chrystal den Menschen die Augen öffnen. Sie zeigt, wie schnell Drogen Leben vernichten können. "Vielleicht seid ihr nicht abhängig, aber vielleicht ist es eure Schwester oder vielleicht euer Vater, Freund, Kollege oder Nachbar, die heimlich abhängig sind. "Junkies" sehen nicht immer so aus, wie wir sie aus Filmen kennen. Abhängigkeit versteckt sich in all den Gesichtern, die wir jeden Tag sehen."

Bei der Beerdigung der Großmutter war sie auf Bewährung wegen illegalen Drogenbesitzes. Dabei war sie eigentlich auf dem Weg der Besserung. „Lexus war freiwillig im Gefängnis, weil sie wirklich Hilfe wollte. Und ich glaube wirklich, dass sie clean bleiben wollte“, schreibt Chrystal in ihrem Facebook-Post.

„Es sprechen nicht genug Leute über dieses Thema. Drogensucht ist eine nationale Krise. Es ist eine Epidemie! Ich hätte nie gedacht, dass ich jemanden, den ich liebe, wegen Drogen begraben würde… Bitte seht meine Schwester als Beispiel.“

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt der externen Plattformfacebook, der den Artikel ergänzt. Sie können sich den Inhalt einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden. Weitere Einstellungenkönnen Sie imPrivacy Centervornehmen.