Frau modelt als Mann: Elliott Sailors ist ein gefragtes Männer-Model

17. Februar 2014 - 16:27 Uhr

Model als Frau und Mann

Mit 31 Jahren ist Elliott Sailors als Model zu alt. Sie wird kaum noch für neue Aufträge gebucht. Deswegen entscheidet sich das Model zu einem radikalem Schritt, mit dem sie nicht nur wieder sehr erfolgreich ist, sondern auch einen Trend setzt.

Sie hat einen Schritt gewagt, wovor andere in ihrer Branche wirklich Respekt haben. Sie hat sich radikal verändert: kurze Haare, kantiger Look. Elliott arbeitet heute als Frau und als Mann. Und das kommt an im hippen Model-Business. Seitdem sie ihren Typ verändert hat, buchen sie Designer für extravagante Shows und mit den auffälligen Kostümen ist sie der Star jeder Show.

Doch die radikale Veränderung ist nicht nur äußerlich: Seitdem sie sich ihre langen blonden Haare abschnitt, verhält sich das Model auch privat sehr männlich. Sie selbst sagt: "Ich versuche schon sehr hart und männlich zu wirken, damit ich als Mann ernst genommen werde." Ihre neue Rolle hat sie schon so verinnerlicht, dass viele sie gar nicht mehr als Frau erkennen.

Ihr Mann Adam filmt sogar Elliots Verwandlung zum Mann und steht vollkommen hinter seiner Frau: "Ich habe mich in die Person Elliott verliebt - nicht in ihre Haare oder ihre Augen oder wie sie aussieht. Ich liebe sie, wie sie ist." Und auch andere männliche Models reagieren gelassen auf Elliott. Sie finden es super und sind begeistert von der Frau in den Männerklamotten.