Frankreich beschließt Homo-Ehe

12. Februar 2016 - 19:50 Uhr

Monatelang wurde gestritten, jetzt will die Nationalversammlung in Paris das Gesetz beschließen: Heute wird das französische Parlament der Homo-Ehe zustimmen. Die Abstimmung gilt als reine Formsache. Vor dem Votum wollen sich die Gegner noch einmal zum Protestzug durch Paris und andere Städte aufmachen.

Parlamentspräsident Bartolone bekam als Warnung am Montag sogar einen mit Schießpulver gefüllten Brief. "Ihr wolltet den Krieg, nun habt ihr ihn", drohte eine Gruppe. Die Ermittlungen wurden aufgenommen.