Lewis Hamilton gewinnt am Nürburgring seinen 91. Grand Prix und stellt damit den Rekord von Michael Schumacher ein – dafür gibt es von Schumi-Sohn Mick als Geschenk einen Helm seines Vaters. Es war vielleicht DIE Szene des Rennwochenendes in der Eifel. Doch auch das Comeback von Nico Hülkenberg, der von den Fans nach Rang acht zum Fahrer des Tages gewählt wurde, sticht heraus! Wir haben in der Verlängerung unseres Rennsonntags bei RTL in der "Sportbude" über all das gesprochen und euch alle Stimmen zum Eifel-GP geliefert, die es vorher nicht in die TV-Sendung geschafft haben. Die ganze Folge seht ihr noch einmal im Re-Live!