Doch nicht ganz in Schwarz

Renault zeigt neue Lackierung des R.S.20

Renault new livery
Renault new livery
© Imago Sportfotodienst

11. März 2020 - 11:06 Uhr

Renault präsentiert Outfit für 2020

Wenige Tage vor dem Start der Formel-1-Saison in Melbourne hat Renault die endgültige Lackierung des R.S.20 präsentiert. Die Franzosen bleiben damit beim schwarz-gelben Design der vergangenen Jahre, nachdem der Rennstall während der Wintertests noch mit komplett schwarzer Lackierung seine Runden gedreht hatte.

Neuer Sponsor vorgestellt

Neben der neuen alten Lackierung präsentierte das Team auch einen neuen Hauptsponsor. Das Logistikunternehmen "DP-World" ziert in Zukunft Wagen und Teamnamen des Rennstalls, das nun "Renault DP World F1 Team" heißt. "Das ist eine extrem interessante und aufregende Zusammenarbeit in unterschiedlichen Bereichen", sagte Renault-Sport-Geschäftsführer Jerome Stoll über den neuen Vertrag.