Mercedes zeigt den W11

Mit diesem Auto jagt Hamilton den Schumi-Rekord

15. Februar 2020 - 13:26 Uhr

Neuer Silberpfeil feiert Premiere in Silverstone

Mercedes versüßt seinen Fans den Valentinstag mit der Premiere seines neuen Hoffnungsträgers: Das Weltmeisterteam enthüllt fünf Tage vor dem Start der Testfahrten in Barcelona (ab 19. Februar) den neuen W11. Das Auto, mit dem Lewis Hamilton seinen siebten Weltmeistertitel einfahren will - und damit den Rekord von Michael Schumacher einstellen könnte.

Bottas und Hamilton steigen ein

Bevor der Brite und Valtteri Bottas die ersten Runden mit dem neuen Auto in Silverstone drehen dürfen, präsentierte Mercedes vorerst nur ein einziges Bild des Wagens. Auffällig: die vielen detailreichen Barge-Boards und die zusätzlichen "Flügel" seitlich der Nase.

Auch Ferrari, Red Bull, Renault und Mercedes schon enthüllt

Das Design des neuen Modells hatte das Team schon vorab in Verbindung mit dem neuen Sponsor Ineos präsentiert - Highlight ist für viele F1-Anhänger wohl das "rote Kapperl" des Silberpfeils. Vor der Premiere des W11 hatten bereits Ferrari, Red Bull, Renault und McLaren das Geheimnis um ihre neuen Autos für die Saison 2020 gelüftet.