Flugzeugcrash im Südsudan: Unglaublich, aber aus diesem Wrack kamen alle Passagiere lebend heraus

24. März 2017 - 14:27 Uhr

Heute haben wir für Sie eine Meldung aus der Rubrik 'Glück im Unglück': Es ist unglaublich, aber aus diesem brennenden Flugzeug-Wrack kamen tatsächlich alle Passagiere lebend heraus.

Bei der Landung ein Feuerwehr-Fahrzeug gestreift

Es herrschte dichter Nebel, als die Maschine der 'South Supreme Airline' sich der Landebahn in Wau im Südsudan näherte. Die Piloten kamen etwas zu tief herein und streiften dabei offenbar ein Fahrzeug der Flughafen-Feuerwehr. Das Flugzeug konnte landen, fing aber Feuer und brannte völlig aus.

Alle 49 Passagiere und die Crew-Mitglieder kamen lebend aus dem brennenden Wrack heraus. Da haben die Schutzengel wirklich ganze Arbeit geleistet.