20 Jahre unterwegs

Flaschenpost am Rhein gefunden

17. März 2021 - 14:23 Uhr

Weit hat sie es nicht geschafft, gerade einmal sieben Rheinkilometer.

Und zwar von der Fleher Brücke im Düsseldorfer Süden bis nach Neuss. Für die Strecke hat die Flaschenpost 20 Jahre gebraucht. Jetzt hat sie eine Frau beim Müllsammeln am Rhein gefunden. Die 39-Jährige räumt regelmäßig am Rhein auf. Eine so geheimnisvolle Flaschenpost hat sie aber noch nie gefunden. Denn aus dem Brief ist mit den Jahren ein Lückentext geworden. Schuld daran sind alte Bonbons. Die lagen neben dem Brief in dem Glas, wohl ein Finderlohn.

Finderin sucht Absenderin

Victoria Blocksdorf möchte jetzt gerne die Absenderin der Post finden. Ein paar Hinweise ergeben sich aus dem Brief:

Die Flasche wurde an der Fleher Brücke in den Rhein geworfen

Aufgegeben wurde die Post am 25. März 2001

Die Absenderin ist damals 12-Jahre alt und heißt vermutlich Christina

Sie grüßt ihre Klasse auf dem Erasmus-Gymnasium

Ihre Freunde heißen unter anderem Markus, Daniel, Max und Mandy

Wenn Sie das Rätsel lösen können: Die Flaschenpost-Finderin können Sie über https://www.blockblocks.de kontaktieren.