Ab der kommenden Saison

Fix: Miroslav Klose wird Co-Trainer bei den Bayern

Miroslav Klose
Miroslav Klose
© FC Bayern München

07. Mai 2020 - 15:18 Uhr

"Wunschkandidat" Miroslav Klose

Die Beförderung ist unter Dach und Fach: 2014er Weltmeister Mirsolav Klose wird ab der kommenden Spielzeit Co-Trainer neben Chefcoach Hansi Flick beim FC Bayern München. Das teilte der Club am Donnerstag mit.

Der Vertrag des ehemaligen Nationalspielers läuft bis zum 30. Juni 2021. In den vergangenen zwei Jahren trainierte der Rekord-WM-Torschütze die U17-Junioren des FCB.

"Wir sind sehr glücklich, dass sich Miro zu diesem Schritt vom FC Bayern Campus zu den Profis entschieden hat", sagte Bayern Vorstandsvorsitzender Karl-Heinz Rummenigge. "Er ist der erfolgreichste deutsche Stürmer der letzten 15 bis 20 Jahre. Ich bin überzeugt davon, dass insbesondere unsere Stürmer als Trainer von ihm profitieren werden. Miro war auch der Wunschkandidat von Hansi Flick."

Für Miroslav Klose sei die Vertragsunterzeichnung der nächste Schritt in seiner Trainer-Laufbahn. "Es fühlt sich sehr gut an, ich freue mich unheimlich auf die Aufgabe. Hansi Flick und ich kennen uns seit unseren gemeinsamen Jahren bei der deutschen Nationalmannschaft sehr gut, wir vertrauen uns sowohl fachlich als auch menschlich."